Neschwitzer Schlagernacht 2018 - Das größte Schlager Open-Air der Oberlausitz.

Feuerherz, Christian Anders, Petra Zieger, Franziska Wiese, Joey Gabalögl  

Schlosspark Neschwitz
Am Park 1
02699 Neschwitz

Tickets ab 29,90 €

Veranstalter: SV Blau Weiß Neschwitz e.V., Kastanienallee 5, 02699 Neschwitz, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Frühbucher

je 29,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten Ihre Tickets direkt beim Veranstalter unter:
Tel.: 01735740115
E-Mail: info@neschwitzer-schlagernacht.de
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am 23. Juni 2018, genau eine Woche vor Beginn der sächsischen Sommerferien inszeniert der SV Blau-Weiß Neschwitz e.V. seine Schlagernacht. Zum 14. Mal jährt sich dieses Ereignis im Neschwitzer Schlosspark. Freuen Sie sich auf eine extravagante Mischung von gestandenen Schlagergrößen, wie Christian Anders und Petra Zieger sowie völlig frischen Klängen durch Darbietungen von Franziska Wiese und den aktuellen Chartstürmern Feuerherz. Dank eines einzigartigen Konzeptes sind die vier Jungs von Feuerherz eine Rarität im deutschen Schlagergeschäft. Reihenweise erobern sie die Herzen der Schlagerfans und das aus gutem Grund: Matt, Dominique, Karsten und Sebastian können nicht nur gut singen sondern auch fantastisch tanzen. Auch in Neschwitz wird ihre Performance für eine hervorragende Stimmung sorgen und keine Wünsche offen lassen. Genau wie Franziska Wiese: sie ist jung, attraktiv und extrem talentiert mit der Violine. Als gefragte Newcomerin reist sie aktuell gemeinsam mit Stefan Mross auf der „immer wieder Sonntags – unterwegs 2017“ Tour durch Deutschland. Die Sängerin aus Spremberg (Lausitz) überzeugt durch Professionalität und modernen Schlager jeden Kritiker. Neben den neuen Sternchen am Schlagerhimmel funkeln natürlich auch die älteren Legenden noch so hell, wie am ersten Tag. Mit Christian Anders und Petra Zieger stehen zwei beliebte Künstler auf der Neschwitzer Schlossbühne, die zahlreiche Hits in den Hitparaden platzieren konnten. Sie werden die bekannten Evergreens mitbringen, teilweise völlig neu interpretiert und überarbeitet, wenn man allein an Song wie Ruby oder Gespensterstadt denkt, die Anders 2010 noch einmal neu vertonte. Mit Charme und dekorativen Details verwandelt sich am 23. Juni der schöne Neschwitzer Schlosspark in ein Festivalgelände der ganz besonderen Art. Umgeben von barocken Pavillons, verspielt sprudelnden Springbrunnen und der glamourösen Schloss-Silhouette, erwartet die Besucher eine traumhafte Kulisse, die zum Tanzen und Träumen einlädt. Während die Künstler auf der großen Festbühne alles für eine tolle Stimmung geben werden, geben die Mitglieder des Sportvereines alles, um für das leibliche Wohl zu sorgen. Eine 20 m lange Cateringstrecke lädt mit diversen Gaumenfreuden zum Abendessen ein. Zahlreiche Bierwagen sowie die große Cocktailbar stillen den Durst auf gekühlte und exotische Getränke. Gegen Mitternacht gipfelt die Veranstaltung in einem malerischen Höhenfeuerwerk. Begleitet von klassischer Musik ist das der Moment, wo sich Pärchen, Freunde und Familien in den Armen liegen und gemeinsam dem Farbenspiel am Himmel lauschen. Kaufen Sie noch bis 31.12.2017 Karten zum extrem günstigen Vorverkaufspreis. Wäre das nicht ein tolles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für Sie und Ihre Liebsten? Wir wünschen beste Unterhaltung und sehen uns am 23. Juni 2018 im Neschwitzer Schlosspark, das Team des SV Blau-Weiß Neschwitz e. V.!

Anfahrt