"Natürlich Gesund" - Tag

Aktionstag  

An der Urania 17 10787 Berlin

Veranstalter: Urania Berlin e.V., An der Urania 17, 10787 Berlin, Deutschland

Tickets

Bitte kontaktieren Sie die Urania Berlin.

Veranstaltungsinfos

WISSENSCHAFTLICHE FACHVORTRÄGE +++ WORKSHOPS +++ AUSSTELLER +++ ERLEBNIS-PARCOUR

Programm:

Fachvorträge

11:00 – 11:10 Uhr Eröffnung
Susan Wilensky, Programmleitung Gesundheit und Medizin, Urania Berlin e.V.
Gabriele Thöne, St. a. D., Vorstandsvorsitzende, Urania Berlin e.V.

11:10 – 12:00 Uhr Gärten zum Gesundwerden
Heike Boomgaarden, Dipl.-Gartenbauingenieurin, Vizepräsidentin der Deutschen Gartenbaugesellschaft, ARD und SWR Gartenexpertin

12:00 – 13:00 Uhr Ketogene Ernährung
Dr. med. Markus Bock, Neurowissenschaftler und Arzt, Charité Universitätsmedizin Berlin

13:00 – 14:00 Uhr Traditionelle Chinesische Medizin: Alte Wirkungsweisen hochaktuell
Dr. med. Achim Kürten, Leiter des Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin, St. Hedwig-Krankenhaus Berlin

14:00 – 15:00 Uhr Ayurveda: Eine Einführung
Dr. Farnaz Fahimi, Ärztin, Abteilung Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin

15:00 – 16:00 Uhr Netzwerk Mensch: Die Wissenschaft der Feinstofflichkeit als Verbindung von Geistes- und Naturwissenschaften
Dr. med. Ori Wolff, ganzheitlich arbeitender Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Berlin

16:00 – 17:00 Uhr Vom Darm zum Hirn – und zurück
Dr. Sven Sebastian, Neurocoach, Proventika Institut IAH, Berlin

Workshops (max. Teilnehmerzahl: jeweils 15 Personen)

11:00 – 13:00 Uhr Emotionales Essen verstehen und überwinden
Katrin Mehner, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Berlin

14:00 – 16:00 Uhr Die Heilkraft des Atems – der „Erfahrbare Atem nach
Prof. Ilse Middendorf®“
Veronika Langguth, Atemtherapeutin, Managementtrainerin, Gründerin und langjährige Leiterin des Ilse-Middendorf-Instituts in Beerfelden/Odenwald, Berlin

Aussteller

Freuen Sie sich auf unsere Aussteller auf zwei Etagen, die Sie gerne beraten, untersuchen, Messungen durchführen und Sie auf Wunsch probe-behandeln, rund um das Thema „Natürlich Gesund Bleiben oder Werden“.

Erlebnis-Parcours

Wie hoch ist mein aktuelles Stress-Level und wie lässt es sich regulieren? Kann ich mich mit Selbst-Akupunktur behandeln? Tut mir eine Kneipp-Anwendung gut? Wie bereite ich einen Smoothie zu? Was ist zu beachten rund um das Thema „Gesundes Wasser“? Wie sehen Heilpflanzen aus und wie nutze ich sie am besten? Welche
Nahrungsergänzungsmittel machen Sinn?

Dies und vieles mehr können Sie nicht nur erfahren, sondern selbst erleben – auf unserem Parcours zum Mitmachen im Erdgeschoss.

Die Veranstaltung ist eintrittsfrei. 10 – 17 Uhr in der Urania Berlin.

Sie möchten Aussteller werden? Dann wenden Sie sich an Signe Radensleben, Tel. 030 210 081 26 oder projektassistenz@urania-berlin.de

Weitere Informationen und Ansprechpartner unter: www.urania.de

Ort der Veranstaltung

Urania Berlin
An der Urania 17
10787 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wer in Berlin auf der Suche nach interessanten Events ist, der landet mit Sicherheit früher oder später in der Urania. Seit der Gründung im 19. Jahrhundert setzt die Urania mit ihrer einzigartigen Philosophie, wissenschaftliche Bildung allen Bürgern zugänglich zu machen, neue Maßstäbe. Auf dem Programm stehen hier von Lesungen, über Diskussionsrunden bis hin zu künstlerischen Darbietungen jede Menge interessante Events aus den Bereichen Wissenschaft und Kultur.

Die Urania in Berlin hat sich seit ihrer Entstehung weit über die Grenzen der Hauptstadt hinaus einen Namen gemacht. 1888 wurde in Berlin auf Impulse von Alexander von Humboldt hin das einzigartige Projekt verwirklicht, wissenschaftliche Erkenntnisse auch einem Laien-Publikum verständlich zu machen: die Urania war geboren! Das erste „Science-Center“ der Welt war damals noch in der Invalidenstraße im Moabit untergebracht. Nach einer turbulenten Geschichte und zahlreichen Standort-Wechseln, befindet sich die heutige Urania in den ehemaligen Räumlichkeiten der Technischen Universität. Der bereits vorhandene Altbau, der zudem auf eine bewegte Geschichte als Jüdisches Logenhaus und spätere Reichsfilmakademie zurückblickt, wurde geschickt mit einem ansprechenden Neubauteil zusammengefügt. Heute befinden sich hinter der verspiegelten Glasfassade mehrere Veranstaltungssäle, darunter der große Humboldt-Saal, weitläufige Foyers, eine Art Loft sowie die Cafeteria. Alle Räume sind mit modernster Projektions- und Vortragstechnik ausgestattet und versprechen damit jedes Event perfekt in Szene zu setzen!

Circa 1400 Veranstaltungen finden jährlich in der Urania statt und damit zählt sie zu einem der Event-Locations in Berlin. Seit ihrer Gründung hat sich das Veranstaltungszentrum über zwei Weltkriege und die Wirtschaftskrise hinweg gehalten. Seitdem haben hier zahlreiche Highlights stattgefunden – darunter u.a. Lesungen berühmter Literaten wie Heinrich Böll, Max Frisch und Günter Grass‘. Und auch in der Zukunft werden in der Urania noch einige interessante Events stattfinden – überzeugen Sie sich selbst!