Nattali Rize - unterstützt von den Sound Ambassadors

Schillerstraße 1/12
89077 Ulm

Tickets ab 21,80 €

Veranstalter: Rebellution, Alpenstr.10, 89155 Erbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

NATTALI RIZE is one of the few women who manage to be famous in the very exclusive reggae world. A huge talent for live shows and her very special voice had seduced Jamaican producers.
Her talent and unique personality made her the new flavour of the moment in the Caribbean Island. She quickly met with the greatest there and produced her first album solo REBEL FREQUENCY (released in March 2017) with NOTIS (Jimmy Cliff, Tarrus Riley …) which contains nice featuring with JULIAN MARLEY, KABAKA PYRAMID and many more. Recorded in the mythic Tuff Gong studios with all the Jamaican new generation this album is an additional jewel
into the new roots movement with rock influences and the NATTALI RIZE contagious energy.
Accompanied by three former musicians from Jimmy Cliff’s band she had played on the biggest European festivals (Summerjam 2016 et 2017, Paléo Festival 2016, California Roots 2017, Rototom Sunsplash 2017, Boomtown Festival 2017, Uprising Festival 2017, Uppsala Reggae Festival 2017, No Logo Festival 2017......) and many venues all over the world: Australia, USA, Japan, Canada, Germany, France, Italy, Spain, Sweden, Poland, Slovakia, New Zealand, Czech
Republic, Switzerland and The Netherlands …
After European spring and summer tour to present REBEL FREQUENCY, NATTALI RIZE will be back in 2018 to prolong the pleasure and make us wait until her next album.

Ort der Veranstaltung

ROXY
Schillerstraße 1/12
89077 Ulm
Deutschland
Route planen

Konzerte, Theaterveranstaltungen, Kabarettauftritte und öffentliche Diskussionsforen gehören zum Programm des „Roxy“. Das soziokulturelle Zentrum in Ulm ist schon längst zu einer festen Kulturinstanz der Region geworden. Künstler wie Johann König oder Serdar Somuncu geben ihr Programm zum Besten. Musikergrößen wie „Die Happy“ bringen die Masse zum Toben.

Seit 1989 nutzt das „Roxy“ das Gelände der Oberen Donaubastion. Hier finden seitdem neben Auftritten gefeierter Stars auch eine Vielzahl von Newcomer-Veranstaltungen statt. Und so schafft das Kulturzentrum den Spagat zwischen internationalen Größen und Lokalmatadoren. Mit „Poetry Slams“, „Science Slams“ und Formaten wie „Lied:gut!“ oder „Welt:klasse!“ hat diese Location für jeden etwas zu bieten. Dazu kommen noch die moderaten Preise. Kunst wird hier bezahlbar und für Menschen aller sozialen, kulturellen und Altersgruppen attraktiv. Das Zentrum versteht sich als Basis für kulturelle Grundversorgung und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Kultur, der weit über Ulm hinausgeht.

Das „Roxy“ in Ulm hat es bereits zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier ist für jeden etwas dabei – überzeugen Sie sich selbst!