Nationalstraße - Premiere

von Jaroslav Rudiš  

Mörgensstr. 24
52064 Aachen

Veranstalter: Stadttheater Aachen, Hubertusstraße 2-6, 52064 Aachen, Deutschland

Tickets

Postversand nicht mehr möglich. Karten an der Theaterkasse erhältlich. 0241-4784 244, Restkarten an der Abendkasse im Mörgens

Veranstaltungsinfos

Vandam ist kein Nazi. Er ist ein Römer. Ein Europäer. Der letzte Tscheche. Ein Kneipentyp aus der Prager Nordstadt wie schon seine Vorväter und wer ihm blöd kommt, bekommt eins auf die Fresse, egal wie er aussieht. Genau wie die Kickbox-Legende Jean-Claude schafft Vandam 200 Liegestütze. Und wie er ist auch Vandam ein Held: Jedem erzählt er, wie sein Faustschlag damals 1989 auf der Nationalstraße die Revolution ausgelöst hat. Doch das ist lange her. Seitdem spielt Vandam den Vorstadt-Sheriff, denn mit Siegen und Niederlagen kennt er sich aus, sagt er: Krieg ist zwischen Völkern und Staaten, Frauen und Männern – man muss gerüstet sein. Der tschechische Autor Jaroslav Rudiš schrieb die Geschichte diesesWendeverlierers als packenden Balanceakt zwischen
nationalistischen Durchhalteparolen, bitterer Einsamkeit und aufrichtiger Sehnsucht – gleichzeitig schwer zu ertragen,berührend und befreiend komisch.
// Inszenierung: Felix Sommer // Do 15.11.2018, Mörgens

Ort der Veranstaltung

Mörgens
Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
Route planen

Das Mörgens ist im Werkstattgebäude des Theaters von Aachen untergebracht. Es befindet sich in der Aachener Mörgensstraße im südwestlichen Teil von Nordrhein-Westfalen und hat sich als wohlbekannte Bühne für neue Theaterkunst etabliert.

In einem roten Backsteingebäude befindet sich der Spielort Mörgens, welcher zum Theater von Aachen gehört. Das Theater von Aachen wurde 1825 feierlich mit einer Opernaufführung eröffnet. Bei einem Bombenangriff 1943 wurde das Theater fast komplett zerstört. Lediglich der Portikus, eine als Säulenhalle gestaltete Vorhalle, und das Foyer wurden kaum beschädigt. Bis 1951 wurde das Theater von Aachen wieder aufgebaut und mit einer „Meistersinger“-Aufführung neueröffnet. Heute besitzt das Theater von Aachen mehrere Spielstätten, darunter z.B. die große Bühne (für ca. 730 Personen), die Kammer, das Spiegelfoyer sowie der Eurogress-Saal. Das Mörgens ist die kleinste Spielstätte des Theaters und bietet neben einer Theaterbar Platz für 99 Besucher. Das Mörgens liegt in der Innenstadt von Aachen, ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und mit allen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen.

Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre eine der zahlreichen Aufführungen im Mörgens und sichern Sie sich jetzt über Reservix Ihre Tickets!