Nathalie küsst - Romantische Komödie von Anna Bechstein

Hensoltstraße 58
91710 Gunzenhausen

Tickets ab 27,00 €

Veranstalter: Stadt Gunzenhausen, Rathausstraße 12, 91710 Gunzenhausen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Nach dem Erfolgsroman von David Foenkinos

Nathalies Geschichte beginnt glücklich – gerade hat sie ihre erste große Liebe geheiratet und einen vielversprechenden Job angetreten. Das Blatt wendet sich jedoch rasch, als ihr Mann beim Joggen von einem Blumenwagen überfahren wird und stirbt.
Nach diesem tragischen Unfall will Nathalie von Männern nichts mehr wissen. Drei Jahre lang lässt sie niemanden an sich heran.


Doch eines Tages, ohne darüber nachzudenken, gibt sie ihrem neuen Mitarbeiter Markus einen Kuss. Äußerlich könnten Nathalie und Markus nicht unterschiedlicher sein. Sie – eine hübsche und anmutige Frau. Er– ein Tollpatsch mit lichtem Haar. Doch Nathalie fühlt sich zu Markus hingezogen. Mit ihm fasst sie endlich den Mut, ein neues Kapitel in ihrem Leben aufzuschlagen.

Mit Leichtigkeit und viel Humor erzählt „Nathalie küsst“ die originelle Geschichte einer unverhofften, zweiten großen Liebe, die sich allen gesellschaftlichen Konventionen widersetzt.

„Nathalie küsst“ ist nach „Zusammen ist man weniger allein”, „Paulette - Oma zieht durch” und „Monsieur Claude und seine Töchter” die vierte Produktion der a.gon Theater GmbH aus dessen erfolgreichen Reihe französischer Komödien.

Mit Peter Kremer, Ursula Buschhorn, Michel Guillaume

Foto © a.gon Theater München

Ort der Veranstaltung

Zionshalle
Hensoltstraße 58
91710 Gunzenhausen
Deutschland
Route planen

Der Veranstaltungskatalog der Gunzenhausener Zionshalle ist kunterbunt. Von Kindertheater über Operetten bis hin zu Lesungen – ein Stück für jeden Gaumen. Die helle Fassade samt ihren Buntglasfenstern ist ein Prachtstück für sich. Benannt ist die christliche Austragungsstätte nach der Burganlage Zion, welche laut dem Alten Testament am südlichen Berghang des heutigen Tempelbergs in Jerusalem stand.

Das mittelfränkische Gunzenhausen überrascht Touristen mit bayerischer Küche und ansehnlicher Beschaulichkeit. Als staatlich anerkannter Erholungsort im Westen Bayerns bereitet die Stadt Ihnen einen reichlichen Augenschmaus. Das Stadtzentrum um den Marktplatz bietet schöne Gassen und Spazierwege für einen kleinen Bummel. Ideal, wenn vor der Veranstaltung in der Zionshalle noch etwas Zeit bleibt.

Die Zionshalle grenzt unmittelbar an den Burgstallwald, in dem auch das denkmalgeschützte Kastell Gunzenhausen mit seinem Bismarckturm steht. Vom 1 km entfernten Bahnhof aus ist die Zionshalle unkompliziert auf dem Fußweg zu erreichen. Wer mit dem Auto anreist, sollte vorab in der Stadt parken. Direkt an dem Gebäude stehen nur wenige Stellplätze zur Verfügung.