NAOMI: Funk und Soul im Burggarten

Naomi Kraft, vocals und Stefan Varga, guitars  

Talstraße 5 Deu-65191 Wiesbaden

Tickets ab 12,20 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Burgfestspiele e.V., Danzigerstraße 71, 65191 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 12,20 €

ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Student*innen, Schüler*innen, Azubis und Personen mit einer Behinderung (ab 80%GdB) erhalten ermäßigte Tickets gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Naomi Kraft, vocals und Stefan Varga, guitars

Nach dem Motto „Hauptsache es macht uns Spaß“ fanden die beiden Vollblutmusiker zusammen und zeigen live, was mit einer Gitarre und einer Stimme möglich ist, wenn man die richtigen Songs nimmt, sie mit Gefühl und Erfahrung vermischt und mit Chilli und Pfeffer serviert. Gefühlvolle Balladen wechseln sich ab mit durchaus tanzbaren, groovigen Funk- und Soulhits.

Aus der Playlist: I feel good (James Brown), Abracadabra (Steve Miller), Master Blaster (Stevie Wonder), Knock on wood, Valerie (Amy Winehouse), Son of a preacherman, Sexmachine (James Brown), Play that funky music (Wild cherry), Dock of the bay (Otis Redding), Don´t know why (Norah Jones), Easy (Commodores), Long train running (Doobie Brothers), Like the way I do (Melissa Etheridge), Sunny (Bobby Hepp), You´ve got a friend (James Taylor)

Ort der Veranstaltung

Burg Sonnenberg
Talstraße 5
65191 Wiesbaden
Deutschland
Route planen

Die Burg Sonnenberg ist eine Spornburg und befindet an den Ausläufen des Taunus bei Wiesbaden. Die größtenteils erhaltene Burg ist heutzutage beliebtes Ausflugsziel für Familien und Wanderer.

Ursprünglich diente die Burg Sonnenberg als Schutz der Grafenbrüder Heinrich II und Ruprecht von Nassau vor den Herren Eppstein, mit denen es ständig zu Grenzstreitereien kam. Errichtet um das Jahr 1200, wurde die Burg im Laufe der Zeit jedoch mehrmals zerstört, das letzte Mal im Dreißigjährigen Krieg. Danach nutzen die Bürger die Gemäuer als Steinbruch, um die im Tal zerstörten Häuser wiederaufzubauen. Heute schätzen Besucher den restaurierten Bergfried aufgrund des kleinen Burgmuseums und den alljährlich stattfindenden Kulturtagen von Wiesbaden-Sonnenberg.

Die Burg Sonnenberg ist leicht zur Fuß zu erreichen und als Familienausflug bestens geeignet.