Nagel

Thorsten „Nagel“ Nagelschmidt ist Autor, Musiker und Fotograf. Mit seinem Roman „Wo die wilden Maden graben“ feierte er 2007 sein literarisches Debüt und ging auf seine erste Lesereise. Bis 2009 war er außerdem als Sänger, Texter und Gitarrist mit der Band Muff Potter aus Deutschlands Bühnen zu sehen. Zu seinem Debütroman veröffentlichte Nagel im Frühjahr 2009 das gleichnamige Hörbuch, eingelesen von Axel Prahl, Farin Urlaub und Nagel selbst. Und auch sein zweites Buch „Was kostet die Welt“ wurde kurz später zu einer Platte, auf der er seine Stories gekonnt musikalisch umsetzt. Mit seinen Sprachbildern erzählt er auf eine unterhaltsame, intelligente und tragisch-komische Art von der scheinbaren Normalität, wie sie manch einer vielleicht gar nicht wirklich sehen möchte. Doch viele lieben ihn genau dafür. In seinen Werken eröffnet er Sichtweisen auf die Welt, simpel, manchmal hart, aber immer ehrlich und ziemlich genial. So auch in seiner Linoldruckserie „Raucher“, die Nagel in ganz Deutschland ausstellte. Der Schriftsteller bedient sich seiner Talente: Wort, Musik und Bild verbindet er gekonnt, was Nagel zu einem ganz besonderen Künstler unserer Zeit macht.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.