Nadine Fingerhut | Julian Kretschmar - Das Doppelkonzert

Jordanstr. 11
34117 Kassel

Tickets ab 17,00 €

Veranstalter: Theaterstübchen, Jordanstraße 11, 34117 Kassel, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

online-ticket auf schwarz
Nadine Fingerhut
Die „Rebellin auf leisen Sohlen“ mit Charme, Stimme und dem Gespür für zauberhafte Pop-Poesie. Das ist sie: Nadine Fingerhut!
Wunderschöne und eingängige Melodien paaren sich mit poetischen Texten und einer Stimme, die uns wärmt und umarmt. Genau das richtige für kalte Wintertage. Aber ebenso für laue Sommernächte unterm Sternenhimmel, als Soundtrack zum spontanen Ausflug ans Meer und zum Träumen. Ganz egal wo und wann.
Wer schon mal ein Nadine Fingerhut- Konzert besucht hat, ist sehr wahrscheinlich mit dem wunderbaren Gefühl nach Hause gegangen, dass wir alles schaffen können, wenn wir es nur wollen und, dass es sich immer lohnt seine Träume zu leben.

Julian Kretzschmar and Friends (Acoustic – Trio)
Nach seinem umjubelten Auftritt zum Release seiner EP „Higher Hopes“ im ausverkauften
Theaterstübchen Anfang 2018, erfüllt sich der Kasseler Singer-Songwriter einen langgehegten
Wunsch und präsentiert seine Stimme noch puristischer im Rahmen eines Unplugged Konzertes.
Eingebettet wird seine seitens der Presse hochgelobte Stimme in ein solides Akustikgitarrenspiel
mit einem amtlichen Sound, an dem Kretzschmar lange gefeilt hat. Und mit Tobias Schulte an
Schlagzeug und Percussion und Jürgen Müller am Bass hat er sich zwei versierte Spieler der
Kasseler Musikszene ins Boot geholt, die als sehr treffsichere und geschmackvoll spielende
Rhythmusgruppe überzeugen.

Ort der Veranstaltung

Theaterstübchen Kassel
Jordanstraße 11
34117 Kassel
Deutschland
Route planen

Konzerte, Theater, Club-Abende: Das Programm im Theaterstübchen ist so vielseitig wie seine Besucher. Intime Konzerte in bester Gewölbeatmosphäre garantieren für einen tollen Abend.

Mit jeder Menge Charme und Flair wartet das Theaterstübchen auf. Der kleine aber feine Kellerclub mit gemütlichen Tischen, einer kleinen Bühne und dem Gewölbe, das ein wenig an einen Weinkeller erinnert, bietet ein bunt gemischtes Programm. Konzerte im familiären Rahmen gibt es hier ebenso wie den Dance-Floor, witzige Kabarett-Abende oder einfach ein gemütliches Bier an der Bar.

Der Live-Club in Kassel ist mit seinem Jazz-Frühling und dem Bluesfestival im Herbst mittlerweile eine feste Größe im Nachtleben von Kassel und seiner Umgebung.