Mystische Nächte im Park der Gärten - Die größte Lichtinzenierung im Nordwesten

Elmendorfer Straße 40 Deutschland-26160 Bad Zwischenahn

Tickets ab 12,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Park der Gärten, Elmendorfer Straße 40, 26160 Bad Zwischenahn, Deutschland

Anzahl wählen

Eintritt

Normalpreis

je 12,00 €

Ermäßigung

je 10,00 €

OLB-Kunden

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schüler ab 18 Jahre von Allgemein- und Berufsbildenden Schulen, Kurkarteninhaber Bad Zwischenahns, Auszubildende, Studenten, Wehr- und Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Schwerbehinderte (ab 80%).
Begleitpersonen von Schwerbehinderten haben freien Eintritt mit Vermerk B und H

Jahreskarteninhaber und Kinde/Jugendliche unter 18 Jahren kostenfrei.“Frei-Tickets“ nur an den Abendkassen, im Vorverkauf nicht möglich.

Hinweis zu Preisstufe OLB Tickets:
Es dürfen max. 2 Karten pro Kunde gebucht werden.
Vor Ort muss die OLB-Kundenkarte vorgezeigt werden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mystische Nächte im Park

Eine Mystische Gartenwelt: Vom 08.-10. September 2017 verschmelzen an 3 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit die Parklandschaft, imposante Lichtinstallationen mit überdimensionalen Objekten, obskure Nebelschleier und geheimnisvolle Musik zur größten künstlerischen Lichtinszenierung im Nordwesten.
Berauschend schön!

weitere Infos: www.park-der-gaerten.de

Weitere Informationen:

Vorverkauf:
- Sichern Sie sich Ihr Ticket aufgrund der großen Nachfrage bzw. des begrenzten Kartenkontingents im Vorverkauf. Der VVk wird jeweils am Vortag um 12.00 Uhr beendet. Es wird dann ggf. noch Karten an der Tages bzw. Abendkasse geben.
- Vorverkaufspreis: 12,-€ (10,-€ ermäßigt). Abendkasse: 14,-€ (12,-€ ermäßigt).

- Achtung: Das Ticket ist nur für einen der jeweiligen Veranstaltungsabende (08., 09. oder 10. September) gültig. Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen bzw. getauscht.

- Für Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahren ist der Erwerb eines „Kostenlos-Tickets“ im Vorverkauf“ nicht möglich. Sie erhalten Ihr Ticket direkt beim Eintritt in den Park an dem jeweiligen Veranstaltungsabend, siehe Abendkasse.
- Der Vorverkauf endet am Vorabend (24 Uhr) des jeweiligen Veranstaltungsabends. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich, siehe Abendkasse.

Abendkasse:
- An der Abendkasse ab 16.00 Uhr beträgt der Eintritt 14,-€ (bzw. 12,-€ ermäßigt).
- Erstmalig gibt es ab 22 Uhr Late Night Tickets für 8,-€ (nur an der Abendkasse, keine weiteren Ermäßigungen).
- An diesen drei Abenden gilt kein Abendticket.
- Bereits erworbene Tages- bzw. Abendtickets für den Park werden an der Abendkasse gegen Zuzahlung beim Eintritt angerechnet.
- Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahren (in Begleitung Erwachsener) sind frei und erhalten gegen Vorlage ihrer Jahreskarte bzw. Ausweises ein gesondertes Ticket, siehe Parkeinlass.
- Veranstaltungsbeginn: ab 18.00 Uhr.
- Kassenöffnung: jeweils bis 23.00 Uhr (Ausgänge bis 24.00 Uhr).

Parkeinlass:
- Aus Sicherheitsgründen gibt es für jeden Veranstaltungsabend nur ein begrenztes Kartenkontingent.
- Der Einlass der Abendkasse kann daher zeitweise eingeschränkt werden und es kann eventuell zu Wartezeiten kommen: Bei Erreichen der maximalen Besucherzahl, können nur so viele Besucher Einlass erhalten, wie Besucher die Veranstaltung wieder verlassen haben.

Bustransfer:
- Vom 08. bis 10. September fährt ein Bus auf der Route des „Meerbusses“ jeweils von 18.00 bis 24.00 Uhr im Stundentakt rund um das Zwischenahner Meer zum Park der Gärten.
- Die Kosten pro Fahrt und Person betragen 1 Euro.

Ort der Veranstaltung

Park der Gärten
Elmendorfer Straße 40
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Zentral im Herzen des niedersächsischen Ammerlandes gelegen, befindet sich der Park der Gärten, eine 140.000 m² große Anlage, auf der sich über 90 unterschiedlich gestaltete Themengärten und Pflanzensammlungen in ihrer farbenfrohen Pracht zeigen. Vor dieser einmaligen Kulisse finden zudem regelmäßig unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen statt.

Etwa 130.000 Besucher kommen jedes Jahr in den Park und lassen sich von der überwältigenden Vielfalt an Pflanzen und fest installierten Kunstobjekten verzaubern. Auf einem Rundweg besteht zudem die Möglichkeit, bei verschiedenen Stationen mehr über bestimmte Themen wie Naturschutz oder Bodenkunde zu erfahren. Doch der Park der Gärten überzeugt nicht nur mit seiner Gartenkultur, sondern rückt immer wieder auch als Veranstaltungsort in den Mittelpunkt. Auf einer Zeltdachbühne mitten im Grünen wird den Zuschauern von Konzerten verschiedenster Künstler und Interpreten über Lesungen bis hin zu Kinovorführungen alles geboten.

Atmosphärisch und ästhetisch nicht zu überbieten: Genießen Sie einzigartige Shows und Events mitten im malerischen Park der Gärten in Bad Zwischenahn. Gönnen Sie sich etwas Besonderes!