MY DARLING CLEMENTINE - Gast: Markus Rill

Königstr. 93 - Eingang über Königstormauer
90402 Nürnberg

Tickets from €14.20

Event organiser: Cafe Kaya e.V. im Künstlerhaus, Königstr. 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

keine Ermäßigungen
print@home after payment
Mail

Event info

Ursprünglich war es für Michael Weston King & Lou Dalgleish eine Art Nebenprojekt, eine Herzensangelegenheit und Hommage an die klassischen Country-Duos der 60er- und 70er-Jahre, doch heute gehört My Darling Clementine fest zur Country- und Americana-Szene. 4 gefeierte Alben, über 400 Shows in ganz Europa und Nordamerika, zahlreiche Auszeichnungen und Preise haben die Band in die erste Reihe der boomenden Americana-Szene befördert.

Auf dem Debütalbum „How Do You Plead?“, produziert von Neil Brockbank (Nick Lowe, Jim Lauderdale, Tift Merritt), waren einige der erlesensten Musiker aus der Londoner Pub-Ära der 70er-Jahre zu hören. Künstler, die den „klassischen Country“ verinnerlicht hatten. Nach der Veröffentlichung 2011 wurde das Album sofort auf beiden Seiten des Atlantiks gefeiert. Country Music People nannte es „die großartigste britische Country-Scheibe aller Zeiten“, während American Songwriter feststellte: „Dies ist ebenso authentisch wie alles, was aus Nashville oder Texas kommt … eine volle Ladung hervorragender Country- & Western-Perlen.“
Diese Lobeshymnen führten zu einem US-Plattenvertrag und zu Gastspielen bei der Americana Music Association in Nashville und beim SXSW in Austin 2013.

Das Folgealbum „The Reconciliation“ von 2013, produziert von Colin Eliot (Richard Hawley, Duane Eddy) und mit Gastauftritten von Kinky Friedman und The Brodsky Quartet, ließ das ohnehin zunehmende Ansehen der Band weiter wachsen und erhielt ähnlich überschwängliche Kritiken wie der Erstling. Uncut lobte: „Das Ehepaar und Duo serviert weitere Country-Duett-Gänsehaut … In dieser Form ist das ein Erfolgsrezept, das noch endlos funktionieren kann.“ In den USA wurde „The Reconciliation“ von den New York Daily News zum Album der Woche gekürt, und Popmatters nahm es in die Liste der Top 10 Country-Alben 2013 auf.

2015 machten Michael & Lou einen künstlerischen Ausflug in neue Gefilde und arbeiteten gemeinsam mit Mark Billingham, einem Bestseller-Autor von Kriminalromanen, an einem Hörbuch, Bühnenstück und Album namens The Other Half (www.theotherhalfshow.com). Das Musik- und Theaterstück spielt in einer heruntergekommenen Bar in Memphis und wird aus der Sicht des ehemaligen Vegas-Showgirls Marcia erzählt, die sich jetzt, in die Jahre gekommen, als Kellnerin verdingt. Zu sehen und zu hören sind eine brandneue Billingham-Story und 8 MDC-Songs. Auf dem Album sind auch Gäste wie der Schauspieler David Morrissey und der legendäre britische Singer/Songwriter Graham Parker zu hören. BBC Radio 4 Front Row bezeichnete das Werk als „authentische Welt von Säufern, blätternder Farbe und Figuren auf Barhockern mit sehr düsteren Geheimnissen“, während die amerikanische Americana-Bibel No Depression Folgendes schrieb: „Mit ´The Other Half´ bestätigen My Darling Clementine ihren Status als die stärksten und authentischsten Lieferanten von traditionellem Americana in Großbritannien. Eine erstklassige Sammlung von Geschichten und Songs.“

Nach 18 Monaten auf Tournee mit „The Other Half“ war es Zeit für Album Nr. 4. Das neueste Album Still Testifying wurde 2016 wieder gemeinsam mit Neil Brockbank aufgenommen und erschien im Mai 2017. Stilistisch bewegt es sich etwas weiter weg vom klassischen Country hin zu Gospel und Country-Soul – „mehr Delaney & Bonnie als George & Tammy“.
Doch auch wenn sich die musikalische Landschaft verändert hat, bleiben die Botschaft und der Klang der Songs ziemlich konstant. 2 Erwachsene, Mann und Frau, singen übereinander, miteinander und gegeneinander.

Veranstalter: Cafe Kaya e.V. im Künstlerhaus

Directions

Kantine
Königstraße 93 - Eingang über Königstormauer
90402 Nürnberg
Germany
Plan route