Muttis Kinder

Das epische Pogramm  

Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster

Tickets ab 20,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Friedenskapelle am Friedenspark, Egbert-Snoek-Str. 1, 48155 Münster, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Auf den ersten Blick wirken sie wie eine von vielen A-cappella-Bands. Optisch erst einmal brav, aber wenn sie dann loslegen mit feinster Mimenkunst, hoher Musikalität und diabolischem Witz, dann stellt man fest: Muttis Kinder haben es faustdick hinter den Ohren.

An der Schauspielschule Rostock haben sie sich kennengelernt, wie nebenher ein A-cappella-Ensemble gegründet, die Auftritte immer weiter perfektioniert. Jetzt sind sie so gut, dass man sie an den attraktivsten Spielorten haben will. Am Berliner Ensemble, in der Bar jeder Vernunft, bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen und nun zum vierten Mal in der Friedenskapelle. Seit zehn Jahren ist das Trio so unterwegs, mit enormer Bühnenpräsenz, unglaublichem Wohlklang der Stimmen und einem feinen Sinn für Stand-up-Komik. Ein Abend mit Muttis Kindern ist musikalischer Hochgenuss und überraschendes, witziges, unterhaltsames Schauspiel.

Während Hits, Beats und technische Reproduzierbarkeit im Trend sind, kehrt man mit diesen drei Stimmbandakrobaten zurück zum Ursprung des Gesangs. Sie imitieren Schlagzeugsounds und Klangeffekte auf das Erstaunlichste und wechseln Lead- und Background virtuos ab, dabei vereinen sie Humor und Improvisation, Pop und Klassik mit Perfektion. Mit Muttis Kindern ist man da, wo Musik aus Natürlichkeit entsteht, unverfälscht echt, berührend einfach und: ergreifend schön.

„Muttis Kinder zählen sicher zum Besten, was an A-cappella-Gruppen derzeit in Deutschland unterwegs ist.“
(Berliner Morgenpost)

Ort der Veranstaltung

Konzertsaal Friedenskapelle
Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Friedenskapelle in Münster steht für ein Stück Geschichte. Sie soll an den Abzug der Engländer aus der Stadt und das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern. Doch sie ist weit mehr als nur ein Denkmal, denn mit einem erstklassigen Konzertangebot gilt sie als ein wahres Juwel in der Kulturlandschaft der Region.

Nachdem die ehemalige englische Garnisonskirche aufwändig restauriert und erweitert wurde, erstrahlt sie seit 2003 in neuem Glanz und ist innerhalb weniger Jahre zu einem bedeutenden Veranstaltungsort für erstklassige Konzerte avanciert. Ein festlich geschmückter Saal bietet neben einer hervorragenden Akustik und einer unvergleichlichen Atmosphäre Platz für insgesamt 230 Zuschauer. Diese können hier in den Genuss von Kammermusik, Chorgesängen, Orchesterkonzerten sowie modernen Klängen kommen. Dabei finden immer wieder Grenzübergänge statt, bei denen sich Musik mit Darstellungsformen wie Tanz oder Performance vereint, wodurch einzigartige Sinneseindrücke entstehen. Auch für Kinder wird einiges geboten: Geschichten, Märchen und Fabeln werden erzählt, musikalisch begleitet und ziehen kleine, aber auch große Zuschauer in ihren Bann.

Musikalische Vielfalt, herzliche Betreuung und Erlebnisse für die ganze Familie – dafür steht die Friedenskapelle und dafür wird sie von den Menschen geliebt.