Mutter Courage und ihre Kinder

Trebin 35 a
18356 Barth

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Vorpommersche Landesbühne GmbH, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Mutter Courage und ihre Kinder
von Bertolt Brecht


In Europa tobt der Dreißigjährige Krieg. Kreuz und quer zwischen den Flüchtlingsströmen zieht Anna Fierling, genannt Mutter Courage, mit ihren Kindern durch die Lande. Immer im Windschatten der verfeindeten Truppen treibt sie ihre Geschäfte. Jenseits moralischer Überlegungen versorgt sie die Soldaten mit Waren und hält so ihre Familie über Wasser. Ihre Geschäfte florieren nur im Krieg – von niemandem lässt sie ihn sich madig machen. „Der Krieg nährt seine Leute besser.“ Den Gesetzen des Marktes ordnet sie sich unter und versucht im längsten aller Religionskriege “ihren Schnitt zu machen”. Doch der Preis ist hoch; nach und nach verliert sie ihre Kinder an die Grauen des Krieges, den sie selbst gefördert hat. Doch der Planwagen der Courage rollt weiter.


Im schwedischen Exil schrieb Bertolt Brecht 1938/39 seine mit Anspielungen auf den Nationalsozialismus gespickte Chronik des Dreißigjährigen Krieges und schuf mit der Marketenderin Anna Fierling eine der bedeutendsten Frauenfiguren der Theaterliteratur. Die Mutter Courage ist eine vermeintliche Kriegsgewinnlerin, zwischen Muttertier und “Hyäne des Schlachtfeldes”, die trotz aller Verluste nicht lernt, wer der wahre Feind ist. Denn “die großen Geschäfte in den Kriegen werden nicht von den kleinen Leuten gemacht”.

Ort der Veranstaltung

BartherBoddenBühne
Trebin 35a
18356 Barth
Deutschland
Route planen

Als einziges festes Theater in der Region besitzt die BartherBoddenBühne eine besondere Bedeutung. Dank eines vielfältigen Programms aus Konzerten, Gastspielen und Lesungen nutzen Einheimische und Touristen das Angebot der Bühne gleichermaßen. Sie gehört zur Vorpommerschen Landesbühne Anklam, wird aber auch von lokalen Jugend- und Amateurensembles bespielt.

Da ein Bedarf bestand, wurde 1999 eine ehemalige Zuckerfabrik in ein Theater verwandelt. Seither kommen die Menschen aus der Umgebung nach Barth in die BoddenBühne, um spannende Theaterstücke oder packende Konzerte zu erleben. Im Sommer wird außerdem eine Open-Air-Bühne für die bunten Veranstaltungen genutzt. Wenn auch Sie in der Region nach einem Ort suchen, an dem Kunst und Kultur geboten werden, dann kommen Sie zur BartherBoddenBühne.

Die Bühne liegt am westlichen Rand Barths. Am einfachsten kommen Sie mit dem Auto an. Parkplätze finden Sie vor Ort und in der näheren Umgebung. Wenn Sie mit dem Zug anreisen möchten, können Sie zum Bahnhof Barth fahren. Von dort aus erreichen Sie das Theater in 15 Minuten zu Fuß.