Musik trifft Humor

Christoph Kieser, Chaehong Lim, Andreas Schäfer, Rafael Hummel  

Zwingerweg 7
72202 Nagold

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadtverwaltung Nagold, Marktstraße 27-29, 72202 Nagold, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Ermäßigt

je 7,00 €

Schülergruppen ab 8 Pers.

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler/innen, Auszubildende, Studierende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Nagoldpass-Inhaber/innen.
Schülergruppen- und Familienkarten erhältlich über den Veranstalter und das Rathaus-Café Nagold.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Christoph Kieser studierte an der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Prof. Renate Greiss-Armin und in Helsinki bei Prof. Lisa Ruoho mit den Abschlüssen Musikerziehung, Orchestermusik und Konzertexamen. Meisterkurse u.a. bei Peter Lukas Graf, Aurèle Nicolet und Barthold Kujken. Er unterrichtet an der Musikschule Nagold Querflöte, Panflöte, Flötenensemble und spielt in verschiedenen Orchestern.
Der Gitarrist Chaehong Lim begann den Gitarrenunterricht bei Herrn Il-Soo Han. Im Jahr 1999 gewann er den Sonderpreis beim nationalen Jugend-Gitarrenwettbewerb in Süd Korea.
Im Jahr 2006 kam er nach Deutschland. Seit 2014 unterrichtet er als Gitarrenlehrer an der Städtischen Musikschule Nagold.
Andreas Schäfer und Rafael Hummel engagieren sich schon seit über zehn Jahren in der Nagolder Theaterszene. Sie schreiben Texte, führen Regie und sind auch des Öfteren auf Bühnen zu sehen – sei es in eigenen Produktionen oder in Theater-Projekten. Die Affinität zu Eigenkreationen ist bei beiden stark ausgeprägt. Schäfer schreibt regelmäßig Stücke für die Theater-AG des OHG Nagold, Hummel erarbeitet jährlich das „Musikalische Märchen“. Im Jahr 2015 begannen Schäfer und Hummel mit dem Schreiben eigener Sketche für den „KulturWinter“ in Mindersbach. Seit dem haben sie an ihrer komödiantischen Seite stetig weiter gefeilt. Mittlerweile verfügen sie über ein Repertoire von Sketchen, die vor allem das Zwischenmenschliche im Fokus haben. Sie experimentieren mit dem Zusammentreffen von Gegensätzen und spitzen die Komik auf jene Details zu, die bei derartigen Konstellationen auftreten.

Ort der Veranstaltung

KUBUS
Zwingerweg 7
72202 Nagold
Deutschland
Route planen

Hinter der Bezeichnung KUBUS steht das Programm „Kultur im Burgsaal“ der baden-württembergischen Stadt Nagold. Der multifunktionelle Raum wird für diverse Kulturhighlights aus Theater, Konzert und Kleinkunst genutzt. Auch für formale Diskussionsrunden oder Tagungen lässt sich er sich umgestalten.

Was die Atmosphäre im Burgsaal so heimelig macht, sind die dekorative Holzvertäfelung und die angenehme Lichtdurchflutung der breiten Fensterfront. Der großzügige Grundriss von 171 m² und die moderne Technikausstattung setzen den Veranstaltungsmöglichkeiten keinerlei Grenzen. Für Bühnendarbietungen finden bei Reihenbestuhlung bis zu 272 Gäste Platz. Bei Bankettbestuhlung sind es 160 Plätze, bei der Konferenzformation dagegen bis zu 138 Plätze. Im KUBUS findet jedes Event einen passenden Rahmen.

Das beschauliche Nagold liegt am Saum des nördlichen Schwarzwaldes. Sie finden KUBUS im Bürgercenter, welches sich zwischen Lokalen und Einkaufsgeschäften mitten im Stadtkern befindet. Die geniale Lage zeigt sich auch in der Erreichbarkeit zum nächsten Bahnhof, der nur 400 m weiter liegt. Für Parkplätze halten Sie in nächster Umgebung Umschau.