Musicalshow Bon Voyage - So; muss Musical! Erleben Sie Graf Krolock im Sarg!

Produzent Uwe Morscheck  

Ruhrstr. 12 Deutschland-58730 Fröndenberg

Tickets ab 15,00 €

Veranstalter: Let`s Showtime, Soester Str. 289, 59071 Hamm, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten Ihre Tickets direkt beim Veranstalter unter:
Tel.: 0238186365
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wollten Sie schon immer einmal ihre Musicallieblinge aus „Phantom der Oper“, „Tanz der Vampire“, „Wicked“ oder „König der Löwen“ hautnah erleben? Das Musical-Dinner „Bon Voyage“ lädt Sie ein, einen fantastischen Abend mit hervorragendem Essen, gefühlvoller Musik und professionellen Schauspielern zu verbringen.

In einem festlich geschmückten Saal zwischen flackernden Kerzen und stilvoll gedeckten Tischen, beginnt eine außergewöhnliche Reise durch die Welt der wunderbaren Musicalklänge begleitet von einem erstklassigen Feinschmecker 4-Gang-Menü. Die ausgebildeten Darsteller singen und spielen live mitten im Publikum, welches somit in unmittelbarem Kontakt zu den Künstlern und dem Musicalgeschehen steht. Diese Kombination aus Kunst, exquisiten Speisen und ausgesuchten Weinen, sowie der selbstgestellte höchste Anspruch der Darsteller an die eigene Produktion, machen dieses Erlebnis unvergesslich und lässt sie noch lange davon schwärmen.

Die Dinnershow „ Bon Voyage“ entführt Sie in eine atemberaubende Traumwelt, in der Sie die Magie des Musicals mit allen Sinnen erleben werden.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturschmiede Fröndenberg
Ruhrstraße 12
58730 Fröndenberg
Deutschland
Route planen

Die Kulturschmiede in Fröndenberg ist einer der drei Bestandteile des Kulturzentrums Ruhraue und gibt heute zahlreichen kulturellen Veranstaltungen der Extraklasse einen stilvollen, historischen und zugleich modernen Rahmen. In Verbindung mit dem Kettenschmiedemuseum und dem angrenzenden Landschaftspark ergibt sich hier ein einzigartiger Dreiklang aus Technik, Landschaft und Kultur.

Direkt neben dem historischen Kettenschmiedemuseum wurde die Kulturschmiede 2007 eröffnet. Der moderne Erweiterungsbau vereint moderne Technik mit traditionellem Handwerk und gilt so als ein innovativer Veranstaltungsraum, der jedem Event den letzten Schliff verpasst. Bis zu 170 Gäste genießen in der Kulturschmiede Lesungen, Kabarett, Musik und Theater in anspruchsvollem Ambiente. Der Eindruck des Gebäudes wird dabei vom Kontrast der historischen Ziegelmauer mit den modernen Glas- und Aluminiumkonstruktionen geprägt, wodurch ein ganz besonderes Flair entsteht.

Im angrenzenden Kettenschmiedemuseum kann man sich durch eine liebevoll gestaltete Ausstellung in die Zeiten der Arbeit am Schmiedefeuer zurückversetzen lassen. Die mühevolle Kleinarbeit, die zur Herstellung einer Kette nötig ist, lässt sich hier an der historischen Transmissionsanlage aus dem Jahr 1910 besonders gut nachempfinden. Zwischen den Maschinen verbreiten insgesamt zwölf Gipsskulpturen besondere Stimmung und sorgen auch für einen spannenden Kontrast zwischen Historie und Moderne.