Musical – und Operettengala

Burgfestspiele Hilgartsberg 2018  

Hilgartsberg 44
94544 Hofkirchen

Tickets ab 28,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: AS Entertainment, Am Birkldobl 12, 94474 Vilshofen a.d. Donau, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,00 €

Schwerbehinderte ab 80%

je 23,60 €

Kinder bis 12 Jahre

je 23,60 €

Gruppen ab 8 Personen

je 23,60 €

Begleitperson Schwerbehinderte ab 80%

je 23,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für: Schwerbehinderte ab 80% + Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson, Kinder bis 12 Jahre, Gruppen ab 8 Personen
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Die von Publikum und Presse gefeierte „Musical - und Operettengala" ist auf Deutschlandtour und am 21. Juli 2018 auf Burg Hilgartsberg zu erleben. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der, lt. Umfragen, beliebtesten Musicals und Operetten. Es werden ausschließlich die Originalmelodien aufgeführt.

Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cats, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, My fair Lady, Der Bettelstudent, Die Csárdásfürstin, Elvis und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie "Das Wolgalied", "Memory" oder "Lippen schweigen" zu erleben.

Ein spektakuläres und unvergessliches Erlebnis für jede Altersgruppe, wartet auf sie. Jeder Musical - und Operettenfan wird voll auf seine Kosten kommen. Freuen Sie sich auf große Stimmen, originalgetreue historische Kostüme, ein aufwendiges Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang. Mit viel Charme und mit großer Stimme wird die Gala von Armin Stöckl präsentiert. Freuen dürfen sich die Gäste auch auf das Ensemble aus erstklassigen Sängerinnen. Die Musical -und Operettengala sorgt regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 600 Show´s zehntausende von Besuchern.

Bewirtung im Burgvorhof ab 18 Uhr

Ort der Veranstaltung

Burg Hilgartsberg
Hilgartsberg 44
94544 Hofkirchen
Deutschland
Route planen

Die historische Burgruine Hilgartsberg erstreckt sich auf einem steilen Berghang am romantischen Ufer des Niederalteich-Vilshofen. Seit den 90er-Jahren finden hier die alljährlichen Burgfestspiele sowie die Bergweihnacht zum Jahresabschluss statt.

Historisch spielt die Höhenburg eine wichtige Rolle im Ausblick auf die mittelalterliche Feudalgesellschaft. Im Laufe eines halben Jahrtausends ging die Burg durch die Hände zahlreicher Lehnsherren. Ihre erste urkundliche Erwähnung ist auf das Jahr 1112 datiert. Im 17. Jahrhundert geriet das Gelände in den Besitz der Fugger. Das berühmte Kaufmannsgeschlecht baute es nach einem Großbrand ausschweifend aus, sodass dieser Umbau größtenteils den noch heute erhaltenen Grundriss festlegte. Nachdem die Burg Hilgartsberg zwei Jahrhunderte später dem bayerischen Staat zufiel, ließ man die Schule der ehemaligen Gemeinde dorthin verlegen. Seit 1995 fungiert die Ruine aber hauptsächlich als Austragungsort von Kulturveranstaltungen. Konzerte jedes Musikgenres, Comedy und theatralische Darbietungen werden auf der Freilichtbühne im Innenhof der Anlage aufgeführt. Neben dem kulturellem Rahmenprogramm bietet die entzückende Burgkapelle Möglichkeiten zu kirchlichen Trauungen und Taufen. 2015 wurde das Burgmuseum offiziell eröffnet, welches eine Sammlung archäologischer Funde aus der Region präsentiert. Sie sehen: Geschichte und Kunst liegen auf der Burg Hilgartsberg untrennbar beieinander.

Sie finden die Burg Hilgartsberg im bayerischen Hofkirchen, welches rund 30 km nordwestlich von Passau liegt. Auf bestem Wege ist die Burganlage mit dem PKW zu erreichen.