"Munin oder Chaos im Kopf"

Monika Maron  

Rathausschirn (Historische Rathaushalle)
35066 Frankenberg

Tickets ab 18,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Landhaus Bärenmühle GmbH, Bärenmühle, 35110 Frankenau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Gegen den Strom zu schwimmen, ist ihr nichts Neues. Monika Maron tat es schon zu DDR-Zeiten in Ost-Berlin, und sie tut es auch heute im wiedervereinigten Deutschland. Mit ihrem Roman „Flugasche“ klagte sie einst die buchstäblich atemberaubende Umweltverschmutzung des DDR-Systems an. Heute übt sie scharfe Kritik an Angela Merkels „diktatorischem, rhinozeroshäutigen Regierungsstil“ und am Meinungsdruck westdeutscher Linker, die Sachsen und andere Ostdeutsche wegen deren hoher Zustimmung zur AfD als „Abgehängte“ diffamierten. Wenn nun der neue Roman der Autorin vom Verlag als „turbulent“ und als „Stimmungsbild unserer Zeit“ angekündigt wird, dann darf man Ungewöhnliches erwarten. Ein Wohnquartier gerät in Aufruhr; die Hauptfigur Mina Wolf, eine Journalistin, die sich gerade mit Krieg und Terror befasst, führt nächtliche Gespräche mit einer Krähe namens Munin, deren Auftritt Monika Maron in ihrem Essayband „Krähengekrächz“ schon vorbereitet hat. Das Gespräch mit der preisgekrönten Autorin führt der langjährige TV-Moderator Wolfgang Herles.

Lesung und Gespräch, Moderation: Wolfgang Herles

Ort der Veranstaltung

Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg
Deutschland
Route planen

Das Hotel Die Sonne Frankenberg ist ein historischer Augenschmaus in der größten Urlaubsregion Hessens.

Im geschichtsträchtigen Herzen Deutschlands befindet sich die Kleinstadt Frankenberg. Ihre gut erhaltene historische Altstadt des 16. Jahrhunderts ist ein Relikt des Mittelalters. Im Zentrum der Altstadt befindet sich der gepflasterte Marktplatz. Hier eröffnet sich dem Betrachter ein fabelhaftes Panorama. Das imposante zehntürmige Fachwerkrathaus aus dem Jahre 1509 wird eingerahmt von den historischen Fachwerkhäusern des Hotels Die Sonne Frankenberg. Geschichtliche Details wie Holzbalken, Klinker, Torbögen und verwinkelte steile Gassen fügen sich in den malerischen Rundumblick. Die ältesten Teile des Hotelgebäudes sind das Alte Brauhaus, das Stadtweinhaus und das Bürgerhaus. Hinter der historischen Fassade wartet ein hochmodernes Inneres. Wo früher Franken Bier brauten und Wein ausschenkten, befinden sich heute moderne Hotelzimmer, große geschmackvoll eingerichtete Stuben sowie ein hochkarätiges Restaurant das regionale Köstlichkeiten und hausgemachte Kuchen- und Eisspezialitäten anbietet. Das Hotel komplettiert sein Angebot darüber hinaus durch ein luxuriöses Wellness-Spa sowie ein atmosphärisches Bistro mit Cocktailbar und Kaminlounge. 2009 wurden alle Teile des Gebäudes von Grund auf saniert und modernisiert.

Das mittelalterliche Flair, die luxuriöse Ausstattung, die detailverliebte Einrichtung und die hervorragende Lage sind nur einige Punkte, die das historische Hotel Die Sonne Frankenberg auszeichnen. Ein Besuch ist unbedingt zu empfehlen. Das Hotel Die Sonne Frankenberg ist mehr als ein Geheimtipp für Genießer und Gourmets.