Mund.art Bombole - Schwäbisch und Alemannisch – Geschichten, Lieder und Kabarett

Schwabenwochen 2020  

Stuttgarter Str. 2
71638 Ludwigsburg

Tickets from €20.90

Event organiser: Scala Kultur Live gGmbH, Stuttgarter Strasse 2, 71638 Ludwigsburg, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Einheitspreis VVK

per €20.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte ab 80%: bitte kontaktieren Sie den Veranstalter unter der Telefonnummer 07141 388144
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Schwäbisch und Alemannisch - Geschichten, Lieder und Kabarett mit Sabine Essinger, Marlies Grötzinger, Pius Jauch und Uli Führe

Marlies Grötzinger schreibt Glossen, Geschichten und Gedichte in ihrer oberschwäbischen Mundart. Mal kommen sie kabarettistisch, mal lyrisch, auf jeden Fall pfiffig und ohne eine Spur von biederer Betulichkeit daher. Mit beachtlicher Vortragskunst begeistert die Autorin ihre Zuhörer von Berlin bis an den Bodensee und „beweist, dass schwäbisches Dichten und Trachten, zumal satirisches, kein Männerprivileg ist”, so Dr. Thomas Vogel, der ehemalige Leiter der Kulturredaktion beim Südwestfunk Tübingen. Sebastian-Blau-Preis-Finalistin 2018.

Sabine Essinger zündet ein wahres kabarettistisches Feuerwerk treffsicherer und geistreicher Pointen, die von liebevoll-neckischer Betrachtung der Badener und Württemberger bis zu bitterbösem, schwarzem, schwäbischen Humor in der Figur einer lustigen Witwe am Grabe ihres soeben verstorbenen Mannes reicht. Nach vielen Bühnenjahren mit der Neuen Museumsgesellschaft ist die baden-württembergische Kleinkunstpreisträgerin seit längerer Zeit solo unterwegs.

Pius Jauch pflegt die schwäbisch-alemannische Mundart seines Heimatdorfes Bösingen als farbiges Mosaiksteinchen im vielfältigen Sprachraum Europas. Als Sänger interessiert ihn der Klang von Sprache, als Dichter welche Worte sich verbinden lassen, als Denker welches Konzept Ihnen zu Grunde liegt und als Mensch was sein Gegenüber ihm damit sagen will. Jauch zählt zu den Schwergewichten in der schwäbischen Liedermacherszene. Sebastian-Blau-Preisträger für Liedermacher 2012.

Uli Führe ist Musiker, Komponist und alemannischer Kleinkünstler. Er besingt in Liedern aus seiner CD „Muul uf“ etwa die Sekte mit „de gsenkte Chöpf“, den Generationenkonflikt „Mer hens doch so gut gmeint!“ oder greift mit dem Blues „Grad recht für mi“ ordentlich in die Südstaatengitarre. Führe erhielt den baden-württembergischen Kleinkunstpreis, den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik für seine Mundart-CD Ikarus nach Texten von M. M. Jung und ist Träger der Hebelplakette und des Alemannenrings.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verein „schwäbische mund.art e.V., mit Unterstützung des Fördervereins „Schwäbischer Dialekt e.V.“ sowie des Arbeitskreises Heimatpflege beim Regierungspräsidium Stuttgart.

Location

Scala Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 2
71638 Ludwigsburg
Germany
Plan route

Das Scala Ludwigsburg bietet so ziemlich alles, was ein kulturbegeistertes Herz begehrt. Live-Konzerte von Hip-Hop über Jazz und Pop bis hin zu Rock, Comedy und Kabarett, Theater unter freiem Himmel, Kino… das und noch mehr gibt es in den Spielstätten Scala Theater, Scala Foyerbühne und dem Forum am Schlosspark zu erleben. Das Programm ist trotz dem großen Angebot klar gegliedert und thematisch kontinuierlich aufgebaut. Qualität pur!

Für Kultur in Ludwigsburg ist das Scala der älteste und auch traditionsreichste Veranstaltungsort. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts wird der Clußsche Saalbau (benannt nach der Clußschen Brauerei) als Kultursaal genutzt. Er ist ein fast unveränderter Kinosaal aus den 50er Jahren und beeindruckt Konzertbesucher durch die gemütliche Atmosphäre und die phantastische Akustik. Vor allem aber auch mit dem persönlichen, fast familiären Ambiente im Haus kann das Scala Ludwigsburg immer wieder überzeugen.

Zufriedene Besucher und glückliche Künstler, das ist das oberste Ziel des Scalas und hat die Folge, dass jeder wiederkommen möchte. Und wer noch nicht da war, der sollte nicht lange warten. Tickets für die verschiedenen Events gibt es direkt hier! Direkt am Park des Residenzschlosses in Ludwigsburg ist das Scala sehr zentral gelegen. Vom Bahnhof Ludwigsburg laufen Sie nur zehn Minuten. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten in und um die Innenstadt Ludwigsburgs.