Multivisionsvortrag Abenteuer im hohen Norden - Kanada und Alaska - mit Pascal Violo

Hauptstraße 3
97437 Haßfurt

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Kulturamt Haßfurt, Bahnhofstraße 2, 97437 Haßfurt, Deutschland

Select quantity

Normalpreis

per €12.00

Abendkasse

per €14.00

HaßbergCard

per €10.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

50 % Ermäßigung auf den Eintrittspreis bekommen Personen und deren Begleitperson mit einem Behindertenausweis B mit GdB 100 und dem Merkzeichen G oder H oder GI oder aG.
Rollstuhlfahrer zahlen den normalen Preis, eine Begleitperson erhält freien Eintritt. Bitte wenden Sie sich an das Kulturamt Haßfurt live Tel. 09521 688228.

Gutscheine vom Kulturamt Haßfurt live,sind ausschließlich für Veranstaltungen des Kulturamtes und können beim Kulturamt Haßfurt live und beim Haßfurter Tagblatt eingelöst werden.
print@home after payment
Mail

Event info

Bereits 1999 verbrachte Pascal Violo als junger Student einen Sommer in der Wildnis Kanadas und war davon fasziniert. 16 Jahre später kehrt er als Reisejournalist zurück und bereist für viele Monate die endlose Weite im hohen Norden Amerikas.
In Alaska nähert er sich riesigen Grizzlys bis auf wenige Meter, fliegt mit einem kleinen Propellerflugzeug um den Gipfel des „kältesten Berges der Welt“ und wandert durch die unberührte Wildnis des Denali Nationalparks, der Serengeti des Nordens.
Schließlich wird Pascal Violo für einen Sommer zum Flussnomaden und folgt den Spuren der Goldsucher im Yukon. Mit einem Kanu paddelt er 800 km durch die ewigen Wälder Kanadas, lässt sich von den Nordlichtern verzaubern und bekommt eines Nachts ungebetenen Besuch eines Bären an seinem Zelt. Er überquert die 5 Finger Rapids, fotografiert das herbstliche Farbenspektakel und taucht in Dawson City in die bewegende Geschichte dieses historischen Ortes ein.
Eine Reise voller Abenteuer durch die letzte große Wildnis im hohen Norden Amerikas.

Location

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
97437 Haßfurt
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Stadthalle in Haßfurt ist Sehenswürdigkeit, Treffpunkt und Veranstaltungsort – kurz: Das kulturelle Zentrum der Region.

Die Geschichte der Stadthalle reicht zurück bis ins 14. Jahrhundert, als sie noch als Lagerhalle genutzt wurde. Nach umfassenden Sanierungs- und Umbauarbeiten wurde das historische Gebäude 1983 in ein modernes Veranstaltungs- und Kommunikationszentrum für die Bürger und Gäste der Stadt umfunktioniert. Seit dem finden hier die unterschiedlichsten Events wie Konzerte, Tanzveranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Modenschauen oder auch Tagungen und Seminare statt. Mit einer großen Auswahl an Räumlichkeiten, ist für jeden Anlass genau der richtige Rahmen gegeben. Zwei verschieden große Säle, eine Galerie sowie ein Foyer lassen sich durch ein variables Stuhl- und Tischsystem je nach Platzbedarf anpassen.

Hier ist garantiert für alle etwas dabei: Das vielseitige und abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm sowie die einzigartige historische Atmosphäre begeistern große wie kleine Zuschauer. Ein Besuch in der Stadthalle Haßfurt wird so immer zu einem ganz besonderen Erlebnis.