Multivisionsshow: »Wenn die Kraniche ziehen«

Referent: Carsten Linde  

Seestraße 76 Deu-18374 Zingst

Tickets ab 12,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst, Seestraße 56, 18374 Ostseeheilbad Zingst, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Erwachsener ohne Kurkarte

je 12,00 €

Erwachsener mit Kurkarte

je 10,00 €

Kind (bis 14 Jahre)

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wenn die Kraniche ziehen, folgt ihnen seit Jahren der Naturfotograf Carsten Linde mit der Kamera. Zwischen Herbst und Frühjahr führen ihn seine Reisen von den Rastgebieten an der Ostseeküste und in Frankreich bis zu den Winterquartieren in Spanien und zurück zu den Tanzplätzen in Schweden. Er fotografiert die „Vögel des Glücks“ in ihren natürlichen Lebensräumen: An verborgenen Schlafplätzen und traditionellen Sammelplätzen, bei Wind und Wetter, in Schnee und Nebel, in der Dämmerung und im weichen Morgenlicht. Seine Fotos zeigen in detaillierten Nahaufnahmen und in stimmungsvollen Bildern die Anmut und Ästhetik der Kraniche auf ihrem weiten Weg durch Europa. Eine Auswahl seiner faszinierenden Aufnahmen stellt der bekannte Naturfotograf und Kranich-Ranger in Zingst vor. Er berichtet von seinen Reisen und Begegnungen mit den beeindruckenden großen Vögeln in der Multimediashow „Wenn die Kraniche ziehen“.

Ort der Veranstaltung

Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst
Deutschland
Route planen

Idyllischer kann eine Location kaum liegen! Die Multimediahalle auf der Halbinsel Zingst ist nur etwa 150 Meter vom Strand entfernt und lockt Touristen mit einem spannenden Kulturprogramm an. Hier können Besucher interessante Vorträge hören und einiges über die Natur lernen.

In nächster Nähe zur Multimediahalle steht das Experimentarium. Dort können Jung und Alt auf Entdeckungsreise gehen oder ihrem Forschertrieb nachgehen. Die Multimediahalle rundet mit ihrem interessanten Programm das Angebot des Areals ab. Denn hier finden in regelmäßigen Abständen Vorträge statt, die uns ein besseres Verständnis für uns und unsere Umwelt ermöglichen. Keine Frage, wer sich mit der faszinierenden Natur auseinandersetzen möchte, der ist hier in der Multimediahalle genau richtig. Direkt vor dem Haus finden sich ausreichend Parkplätze für die Besucherinnen und Besucher. Doch auch mit dem Fahrrad ist die Location bequem vom Ortskern aus zu erreichen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Multimediahalle auf keinen Fall entgehen. Hier gibt es ein unterhaltsames Programm für Jung und Alt.