Multivisionsshow über den Jakobsweg

Theaterplatz 1
87719 Mindelheim

Tickets ab 15,00 €

Veranstalter: Helmut Schuller, Regensburger Str. 132, 92637 Weiden, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Postversand

Veranstaltungsinfos

Als Helmut Schuller mit einer schweren Diagnose konfrontiert wird, fasst er den Entschluss, sein Leben zu ändern. Statt Tabletten oder operativen Eingriffen entscheidet er sich, seine Ernährungsweise radikal umzustellen und verordnet sich tägliche Bewegung mit dem Fahrrad. Nach neun Jahren der Ungewissheit steht fest, was die Schulmediziner für unmöglich hielten: Anhand seiner Lebensphilosophie „Ernährung, Bewegung, Glaube“ hat sich der Patient selbst geheilt. Während der Zeit seiner Krankheit ist auch der Wunsch gereift, im Heiligen Jahr 2010 den Jakobsweg zu unternehmen. Voller Energie und neuer Lebenskraft pilgert der 67-Jährige schließlich mit dem Fahrrad von Weiden nach Santiago de Compostela und Fisterra, bis ans „Ende der Welt“. Mit seinem Live-Vortrag erzählt er seine Geschichte.

Ort der Veranstaltung

Forum Stadttheater
Theaterplatz 1
87719 Mindelheim
Deutschland
Route planen

Im Herzen Mindelheims liegt das moderne Veranstaltungszentrum FORUM. Neben zwei Sälen und einem repräsentativen Foyer beherbergt das Forum ein Stadttheater, das seine Besucher jede Saison aufs Neue mit einem bunten Programm verzaubert.

Das FORUM in der Nähe des Oberen Tor bildet eines der modernesten Veranstaltungszentren im idyllischen Allgäu. Vor dem FORUM befindet sich ein äußerst hübscher kleiner Platz, der mit seinem Biergarten, den Bäumen und Boulebahnen ein repräsentatives Entree bildet. Im Inneren des FORUMs befindet sich neben den Sälen und dem Foyer das Stadttheater Mindelheim. Es umfasst 384 Sitzplätze. Ganzjährig kommen hier Besucher in Genuss eines ansprechenden Programms, das von Konzerten, Theater, Kabarett bis hin zu Lesungen einige Highlights verspricht. Nach dem Theaterbesuch lädt das Restaurant „Theatereck“ mit leckeren Speisen zum Verweilen ein.

Ganz in der Nähe zur befahrenen Krumbacher Straße hat sich mit dem FORUM ein kulturelles Kleinod in Mindelheim entwickelt. Am Theaterplatz befindet sich ein Parkhaus, das 105 Parkplätze gratis bietet. Vom Bahnhof Mindelheim erreichen Besucher, die von weiter herkommen, das Theater in gerade einmal 10 Minuten zu Fuß durch die Mindelheimer Altstadt.