Mr. Hurley & Die Pulveraffen - Leviathan-Tour 2019

Banter Deich 1 A
26382 Wilhelmshaven

Tickets from €28.60

Event organiser: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €28.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Bei Veranstaltungen, bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Nachweis ist am Veranstaltungstag mitzuführen.
print@home after payment
Mail

Event info

Moin, ihr Landratten! Mr. Hurley & Die Pulveraffen bescheren euch das richtige Piratenfeeling mit rasanter Folk-Musik und tollen Kostümen. Tanzbare Klänge und wortwitzige Texte bringen die unverwechselbare Karibik-Atmosphäre mit salziger Seeluft, süßer Freiheit und natürlich ner Buddel voll Rum in das Hier und Jetzt.

Seit 2009 machen Mr. Hurley & Die Pulveraffen vom Heimathafen Osnabrück aus die deutschen Landen unsicher. Die von frühneuzeitlichen Piraten inspirierte Band tritt hauptsächlich auf Mittelalter- und Hafenfesten auf – dort, wo die Freibeuter der Meere zu Hause sind, wenn sie das Schiff verlassen. Doch auch Auftritte auf Festivals wie dem Wacken Open Air, Festival-Mediaval und Summer Breeze stehen mittlerweile auf dem Plan der Musiker. „Tortuga“, ihr viertes Studioalbum, belohnte die Truppe und ihre unerschöpfliche Spiellust 2017 schließlich mit ihrer ersten Platzierung weit oben in den Albumcharts.

Natürlich haben Mr. Hurley & Die Pulveraffen mit den Muschelschubsern einen eigenen Fanclub. Ihr wollt auch ein Muschelschubser werden? Dann auf zum Konzert, denn hier ist für jeden Hobby-Piraten spaßige Unterhaltung geboten!

Location

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.