Mozart-Gala

Solisten/innen der Musikhochschule Mannheim | Cosima Sophia Osthoff, Dirigentin  

Bismarckstraße
68161 Mannheim

Tickets ab 29,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kurpfälzisches Kammerorchester e.V., C4, 9b, 68159 Mannheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Programm:

Fagottkonzert B-Dur KV 191/186e in einer Bearbeitung für Kontrabass
Sinfonia Concertante Es-Dur KV 297b
Arie der Blonde „Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln“ aus „Die Entführung aus dem Serail” KV 384
Rezitativ und Arie „Basta vincesti… Ah, non lascarmi, no” KV 486a (295a)
Arie des Leporello „Madamina“ aus „Don Giovanni“ KV 527
Duett Zerlina/Leporello “Per queste tue manine” aus „Don Giovanni“ KV 527
Arie der Pamina „Ach, ich fühl‘s“ aus "Zauberflöte" KV 620
Klavierkonzert d-Moll KV 466

Nachwuchssolisten/innen der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
Cosima Sophia Osthoff, Dirigentin

Ort der Veranstaltung

Rittersaal, Barockschloss Mannheim
Bismarckstraße
68161 Mannheim
Deutschland
Route planen

Der Ehrenhof der Universität Mannheim befindet sich in einem barocken Schloss aus dem 18. Jahrhundert, das zu früheren Zeiten als Empfangshof diente. Heute finden dort neben Vorlesungen und Seminaren auch zahlreiche Veranstaltungen der Universität und weitere kulturelle Highlights statt.

Die Universität Mannheim wurde im Jahr 1907 zunächst als Handelshochschule gegründet und erst 1967 umbenannt, was sie zu einer der jüngeren Universitäten Deutschlands macht. Dennoch ist die Universität Mannheim eine der führenden Institutionen in Deutschland. Mehr als 10 000 Studierende und 200 Dozierende sind Teil der Bildungsstätte. Das Kernstück des Campus bildet das Mannheimer Schloss. Als eines der größten Barockschlösser Europas beherbergt es weite Teile der gesamten Universität. Durch umfassende Renovierungsarbeiten erlangte es zu Beginn des neuen Jahrtausends eine blühende Renaissance. Der Ehrenhof des Schlosses ist gemäß seiner ursprünglichen Nutzung als Cour d’honneur mit Naturstein gepflastert und erzeugt eine historisch und ästhetisch passende Kulisse für kulturelle Veranstaltungen.

Die Universität Mannheim liegt zentral in Innenstadtnähe und ist nur einen Katzensprung vom Rheinufer entfernt. Vor Ort befindet sich die Haltestelle „Universität“ der Bus und S-Bahn Linien. Zudem besteht die Möglichkeit das Universitätsparkhaus am Schloss zu nutzen.