MOVING SHADOWS - Die Pioniere des Schattentheaters

Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Tickets ab 32,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Magnetic Music GmbH, Burkhardt-u.-Weber-Str. 69, 72760 Reutlingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Schattentheater. Shadowdance. Schattenspiel. Es gibt viele Begriffe für das Genre. Keiner reicht jedoch für die spektakuläre und berauschende Schattenshow „Moving Shadows“ unter der Regie von Harald Fuß aus. Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren die Moving Shadows charmante und einfallsreiche Geschichten – von zauberhaft poesievoll bis hinreißend komisch. Das geheimnisvolle Schattenspiel der „Moving Shadows“ entführt in eine fantastische Welt. Die Körper verschmelzen artistisch und werden so zu Dingen, Tieren, Pflanzen – und wieder zu Menschen. Unterstützt von mitreißender Musik entsteht ein fesselnder Bilderreigen, der Assoziationen und Emotionen weckt. Ein Spiel mit Licht und Schatten. Acht Menschen, eine Leinwand, dazu Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise rund um den Globus und durch die Fantasiewelten Hollywoods. Mit filigranen Bildern, die an feinste Scherenschnitte erinnern, umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum. Die „Moving Shadows“ zeigen poetische Bilder aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten ihr Publikum. Das Schattenspiel gibt es seit den Anfängen der Menschheit. Auch die chinesische Variante mit beweglichen Figuren hinter einer transparenten Folie ist Jahrtausende alt. In Filmen dient das Spiel mit Licht und Schatten dem Spannungsaufbau, beispielweise in „Nosferatu“. Eine neuere Form zeigen die Openings der Bond-Filme. Die sich anmutig bewegenden Frauen werden mittels geschickter Positionsveränderung zur Lichtquelle so klein, dass sie scheinbar an einem Colt herumturnen können. Die „Moving Shadows“ blicken auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte zurück. Seit 1979 haben sie sich unzählige Fans quer durch Europa erspielt. Sie sind hierzulande die Pioniere des Schattenspiels und das schon lange vor „Shadowland“. Tauchen Sie ein in die magische Schattenwelt und genießen Sie eine Show der Extraklasse!

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Herne
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum Herne wird seinem Namen wirklich mehr als gerecht: Unter seinem Dach vereint es Volkshochschule, Bibliothek, Stadtarchiv und Kulturbüro der Stadt. Sogar ein Veranstaltungssaal hat in dem Mehrzweckbau noch Platz gefunden. Unterhaltung, Bildung, Freude und Spaß finden sie hier auf einem Punkt.

1976 wurde das Zentrum mitten in der Stadt Herne eröffnet, so dass es für jeden leicht zu erreichen war. Das Konzept ist voll aufgegangen, denn mittlerweile ist das Kulturzentrum zum festen Bestandteil des Stadtlebens geworden. Ob Tagung, Kultur oder Unterhaltung, Messe oder Festival – hier ist für jeden etwas dabei. Vor allem seit der Renovierung im Jahr 2010 erstrahlt es in neuem Glanz: Moderne Architektur, umfassendes Lichtkonzept und ein Loungebereich im Foyer locken auch Stars wie Hape Kerkeling oder Götz Alsmann an.

Das Kulturzentrum Herne ist auch für ausgelassene Feiern die richtige Location: Auf Ü-30 und Silvesterpartys geht es regelmäßig rund. Auch die Tage Alter Musik, ein seit 1976 stattfindenden Musikfestival, und die Spielemesse Spielewahnsinn ziehen zahlreiche Besucher an.