Moritz & The Horny Horns - Ein Tribut an Tower Of Power, Blood, Sweat & Tears, Chicago und Co.

Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe

Tickets ab 15,30 €

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung:
- Rollstuhlfahrer + Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen Normalpreis, Begleitperson hat freien Eintritt ohne Ticket

Weitere Ermäßigungen bitte im Jubez-Büro erfragen
Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630 / jubez@stja.de
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit 38 Jahren in Sachen Jazz, Funk und Soul unterwegs, ist die 10-köpfige Formation um den Durmersheimer Norbert Moritz eine der beständigsten in der bundesdeutschen Musikszene.

Die bläserbetonte Musik von Bands wie „Tower Of Power“, „Cold Blood“, „Blood, Sweat & Tears“ und „Chicago“ ist das musikalische Erbe, dem sich die Band verpflichtet fühlt. Leidenschaftlich dargeboten von 10 hervorragenden MusikerInnen aller Altersschichten:

Zwischen der erst 20-jährigen Sängerin Maike Oberle und dem ältesten Bandmitglied liegt fast ein halbes Jahrhundert. Auch das ist ein Anliegen von Bandleader Norbert Moritz: immer wieder junge und außergewöhnliche Musiker in seine Band zu holen.

So sind im Laufe ihres Bestehens immer wieder bekannte Namen auf der Besetzungsliste aufgetaucht, wie Sandie Wollasch (SWR-Bigband, Tab Two, Edo Zanki …), Luca Heiby (Alice Merton), Constantin Krieg (Joris), Peter Götzmann (Marla Glen …) oder Landesjazzpreisträger Peter Lehel (Peter Lehel Quartett, Jazz Ensemble Baden-Württemberg, Barbara Dennerlein …), um nur einige zu nennen.

Auch das aktuelle Lineup kann sich sehen lassen.

Auftritte in ganz Deutschland und im europäischen Ausland zeugen von der Popularität und Qualität der Band: Montreux Jazz Festival (CH), Internationales Musikfestival Belfort (F), Das Fest (KA), Jazzfestival Worms und nicht zuletzt der Auftritt als Support von „Blood, Sweat & Tears“ beim Tollhaus-Festival in Karlsruhe.

Ort der Veranstaltung

Jubez Karlsruhe
Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum jubez in der Karlsruher City ist eine Einrichtung der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche und ein etablierter Veranstaltungsort, hier begegnen sich Liveprogramm und Kreativangebote.

Im Veranstaltungsbereich reicht die Angebotspalette von Konzerten aller populären Stile über Newcomer-Wettbewerbe wie das „New Bands Festival“, Kleinkunst, Kabarett, Comedy und Theateraufführungen bis hin zu Lesungen, Vorträgen und Diskussionsforen.

In der Medien-, Kunst-, Foto-, Holz-, Keramik- Theater- und Textilwerkstatt finden Kurse, Projekte und eine enge Kooperation mit Karlsruher Schulen statt. Außerdem stehen die Türen der Werkstätten Kindern und Jugendlichen an den Nachmittagen auch ohne Anmeldung und Gebühr offen.

Das jubez legt Wert auf eine kulturelle Bandbreite und versteht sich darüber hinaus als Ort der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen.