Moritz & The Horny Horns - 36 years Funk & Soul Music

Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe

Tickets ab 14,40 €

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung nur im Jubez-Büro, Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630

Rollstuhlfahrer zahlen Normalpreis, Begleitperson erhält am Einlass freien Eintritt ohne Ticket.
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

In Koop mit dem Jazzclub Karlsruhe e.V. Als Norbert Moritz 1973 zum ersten Mal die amerikanische Rock-Jazz Band ´Blood, Sweat & Tears´ hörte, war der musikalische Weg vorbestimmt. Trotzdem sollte es noch weitere 8 Jahre dauern, bis er die richtigen Musiker gefunden hatte, um seine musikalischen Vorstellungen zu verwirklichen. 37 Jahre später, im Sommer 2010, kam es dann zu einem nie erträumten Treffen. ´MORITZ´ spielte in Karlsruhe im ´Tollhaus´ als Opening-Act von ´Blood, Sweat & Tears´ und seit dieser Zeit besteht eine permanente Freundschaft zu den Musikern aus New York. Auch die digitale Welt, die schon längst Einzug in die Musik gehalten hat, konnte die 10 Musiker/innen von ´MORITZ´ nicht davon abhalten, ihrem Stil und der Musik treu zu bleiben. Es wird immer noch alles live gespielt und man leistet sich immer noch den Luxus von 5 ´echten´ Bläsern. Obwohl ´MORITZ´ seit 36 Jahren in Sachen ‚Funk & Soul’ unterwegs ist, liegt man absolut falsch, wenn man hier eine Oldie-Band erwartet. Für ´MORITZ´ war und ist es stets sehr wichtig, möglichst junge, aber auch außergewöhnliche Musiker/innen zu präsentieren, was die Auftritte der Band immer spannend und frisch, aber auch zum Erlebnis werden läßt.

Ort der Veranstaltung

Jubez Karlsruhe
Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum jubez in der Karlsruher City ist eine Einrichtung der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche und ein etablierter Veranstaltungsort, hier begegnen sich Liveprogramm und Kreativangebote.

Im Veranstaltungsbereich reicht die Angebotspalette von Konzerten aller populären Stile über Newcomer-Wettbewerbe wie das „New Bands Festival“, Kleinkunst, Kabarett, Comedy und Theateraufführungen bis hin zu Lesungen, Vorträgen und Diskussionsforen.

In der Medien-, Kunst-, Foto-, Holz-, Keramik- Theater- und Textilwerkstatt finden Kurse, Projekte und eine enge Kooperation mit Karlsruher Schulen statt. Außerdem stehen die Türen der Werkstätten Kindern und Jugendlichen an den Nachmittagen auch ohne Anmeldung und Gebühr offen.

Das jubez legt Wert auf eine kulturelle Bandbreite und versteht sich darüber hinaus als Ort der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen.