Moritz Netenjakob - Mit Kant-Zitaten zum Orgasmus

Osterfeldstr. 12
75172 Pforzheim

Tickets ab 19,80 €

Veranstalter: Kulturhaus Osterfeld e.V., Osterfeldstraße 12, 75172 Pforzheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Witz und Humor scheinen seine Lebensbestimmung zu sein, denn so erfolgreich wie Moritz Netenjakob in der deutschen Comedy-Szene ist, kann man sich gar nicht vorstellen, dass er je etwas anderes mache würde. Dabei sagt Ihnen der Name gar nichts? Moritz Netenjakob ist der Mann, der hinter den Erfolgen der großen Comedy-Formaten Deutschlands steckt. „Switch“, „Ladykracher“, „Stromberg“ oder „Die Wochenshow“ sind nur einige Beispiele. Mit seinen Romanen „Macho Man“ und „Der Boss“ wagt er sich auf literarischen Boden, natürlich ohne dabei den Humor aus den Augen zu verlieren.

Moritz Netenjakob ist einer der derzeit gefragtesten Comedy-Autoren. Neben seiner Tätigkeit als Gagschreiber ist er selbst als Kabarettist und Comedian unterwegs, zum Beispiel im Quatsch Comedy Club oder bei Nightwash. Sein Debüt-Roman „Macho Man“ war monatelang auf der Spiegel Bestseller-Liste und verschaffte dem einen oder anderen Leser Muskelkater vor Lachen.

Obwohl man ihn eher im Hintergrund kennt, ist Netenjakob auch auf der Bühne ein echter Kracher. Erleben Sie diesen sympathischen Grimme-Preisträger (für „Stromberg“) und Bestseller-Autor in eigener Sache. Stand-up Comedy, die von vorne bis hinten Lachen verspricht

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Osterfeld
Osterfeldstraße 12
75172 Pforzheim
Deutschland
Route planen

In Pforzheim ist mit dem Kulturhaus Osterfeld ein wichtiges soziokulturelles Zentrum entstanden. Nationale Künstlergrößen wie Matze Knop oder Newcomer wie David Werker nutzen die Bühne. Das Kulturhaus schafft eine Brücke zwischen Generationen und Kulturen.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Gebäude, das mittlerweile unter Denkmalschutz steht, erbaut. Nachdem eine Volkhochschule und später ein Lazarett darin Platz fanden, wurde das Haus erst Mitte der 1990er zum Kulturhaus umfunktioniert. Seitdem bietet das Kulturhaus Osterfeld Platz für gefeierte Stars, aber auch für Eigenproduktionen, ein Kursangebot, das von Stepptanz bis zu Selbstverteidigung reicht und Ausstellungen von großen und kleinen Künstlern. Professionelle und Laienkunst gehen hier Hand in Hand. Für den Erfolg dieses Konzept sprechen jährlich mehr als 100.000 Besucher. Das Kulturhaus Osterfeld ist mittlerweile zum größten Kultur- und Kommunikationszentrum der Region geworden. Das fein abgestimmte Programm, die schönen Räumlichkeiten und das bunt gemischte Publikum machen das Kulturhaus zu einem ganz besonderen Ort.

Hier ist für alle etwas dabei. Selten gelingt die Verständigung von Alt und Jung, Kulturkennern und Laien so gut wie in diesem Gebäude. Das Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim ist schon längst zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region avanciert.