Morgenpost-Menü – in Semmlers „Das Restaurant“

Das Morgenpost-Menü in Markus Semmlers „ Das Restaurant “

MORGENPOST-MENÜ – in Markus Semmlers „Das Restaurant“ Im Oktober können sich die Leser der Berliner Morgenpost auf ein besonderes Highlight freuen. Markus Semmler öffnet die Türen seines Spitzenrestaurants in Charlottenburg-Wilmersdorf für das Morgenpost-Menü der Berliner Morgenpost. „Das Restaurant“ vereint eine moderne Küche auf höchstem Niveau mit stilvollem Ambiente. Markus Semmler und sein Team wurden mehrfach für Ihre Leistung ausgezeichnet. Seit 1997 arbeitet Semmler in Berlin. Nach Stationen in Zürich, Paris, auf der Hotelfachschule in Heidelberg stieg der damals 29-Jährige zum Küchendirektor im Potsdamer Cecilienhof auf. Zum „besten Nachwuchskoch Deutschlands“ gekürt ging es anschließend ins Schlosshotel Vier Jahreszeiten in den Grunewald. Er kochte für Persönlichkeiten wie Bill Clinton, Helmut Kohl oder Janet Jackson. 2011 eröffnete der Spitzenkoch schließlich sein „Markus Semmler – Das Restaurant“. Das Menü: Erster Gang: Rote Bete/ Ziegenkäse, Wildkräuter/ Wasabicrumble 2014 Riesling Quarzit, Weingut Riffel, Rheinhessen *** Zweiter Gang: Lachs, Saft / Drops / Püree vom Kohlrabi 2013 Grauer Burgunder QbA „AS“, Weingut Seeger, Baden *** Dritter Gang: Wildwassergarnele, Kürbis / Sojareduktion / Yuzu Zitrone 2011 Weißburgunder & Chardonnay, Weingut Winter, Rheinhessen *** Vierter Gang: Perlhuhnbrust, Karotte / Waldchampignons / Petersilie 2014 Cuvée Pas de deux, Cabernet Sauvignon & Merlot, Weingut Matthias Gaul, Pfalz *** Fünfter Gang: Schokolade / Kaffee, Passionsfrucht / Tonkabohneneis 2013 Gewürztraminer „S“, Weingut Bassermann-Jordan, Pfalz

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security