Mord im Paradies - Ein Dinner Krimi auf Hawai

Textorstraße 33
60594 Frankfurt am Main

Tickets ab 92,20 €

Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

je 92,20 €

vegetarisch

je 92,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü (Getränke exkl.)
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
- FAQ: http://www.dinnerkrimi.de/faq.html
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein paradiesischer DinnerKrimi
von Pia Thimon

Hier geht der Sommer nie vorbei – Willkommen auf Hawaii!
Das Paradies - ein Ort der Harmonie und des Wohlbefindens. Leider sind ja solche Orte auf Erden eher
selten.

Myrna Lakoonas „Hotel Paradise“ auf Hawaii war bis vor einigen Jahren eines dieser seltenen Refugien.
Zufluchtstätte für berühmte Paradiesvögel unterschiedlichster Gattung, Rückzugsraum für
hochdekorierte Wissenschaftler, hochdotierte Geschäftleute und hochbegabte Exemplare aus Kunst
und Kultur. Doch langsam verblasst der Glanz. Myrna möchte an den Ruhm vergangener Tage
anknüpfen und lädt Berühmtheiten aus aller Welt und Bekannte aus ihrer eigenen Zeit in Hollywood
ein. Ganz wohl ist ihr dabei allerdings nicht, schließlich kehrte sie dem infernalen Treiben der
Traumfabrik damals nicht ohne Grund den Rücken. Gespannt sieht sie dem Eintreffen ihrer
einstmaligen Kontrahentin und der mittlerweile alternden Diva Eve La Mar entgegen.

Wie erwartet bringt Eves Ankunft einiges durcheinander, doch auch die beiden ungleichen Geschwister
Longfoot, ein altägyptischer Armreif und die Karrierepläne von Myrnas Tochter Lililah sorgen für
höllischen Wirbel im „Paradise“.

Den anderen Jet-Set-Gästen des noblen Hotels entgeht der Trubel um die Neuankömmlinge nicht, aber
erst der vermeintliche Unfall eines Gastes trübt die Stimmung etwas. Da Mr. Magnum, der
Inseldetektiv und die gesamte Polizei Mauis im Einsatz sind darf niemand das Haus verlassen bis der
tragische Todesfall geklärt ist.

Ort der Veranstaltung

Depot 1899 Frankfurt am Main
Textorstraße 33
60594 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen

Das Depot 1899 in Frankfurt am Main begeistert mit einer Vielfalt an typischen Frankfurter Spezialitäten und leckeren deutschen Gerichten. Schauen Sie hier mal vorbei – am besten für eines der unterhaltsamen Krimi-Dinner. Sie werden begeistert sein!

Die Zahl im Namen lässt es bereits erahnen. 1899 wurde das Gebäude im Stadtteil Sachsenhausen errichtet. Das erste Jahrhundert diente es noch als Betriebshof der Städtischen Straßenbahnen, bevor 2003 eine Umgestaltung und Renovierung des Gebäudes stattfand. Seitdem können hier hessische Tapas, Flammkuchen und Krustenbraten neben vielen anderen Leckereien genossen werden. Als ein besonderes Highlight gilt aber die Terrasse der Location, die mit entspannter Atmosphäre und ausladender Fläche eine der größten in ganz Frankfurt ist. Darüber hinaus kann das Depot auch für geschäftliche oder private Festlichkeiten gemietet werden.

Das Depot 1899 ist einen Besuch wert und bequem zu erreichen. Nur wenige Gehminuten von der Location entfernt, finden Sie die nächste S-Bahnhaltestelle. Für Anreisende mit dem PKW stehen Parkmöglichkeiten in der nahegelegenen öffentlichen Tiefgarage bereit.