Monsters of Liedermaching - "Monsters of Liedermaching Live 2017”

Monsters of Liedermaching  

Buersche Straße 8 Deu-49074 Osnabrück

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Musikagentur K.O.K.S. / Achim Köller, Ricklinger Straße 130, 30449 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Monsters of Liedermaching, das fidele Querkopfsextett, ist auch 2017 wieder unterwegs, um ausgelassene Ballnächte zu feiern. Wundervolle Lieder zum Mitsingen und Dahinschmelzen, Sitzpogodance und sinnlichem Brain-Twerking. Freude, Spaß und Rührung: die Monsters spielen auf und die Emotionspalette explodiert. Monströse Klassiker wechseln mit neuesten Perlen, da ist Musik in der Luft und die Augen werden glücksbeseelt leuchten. Elegant balancieren die Herren zwischen banal und Ballade, kreieren ihre eigene Version von Punk und bezaubern die werte Hörerschaft mit einer Themenvielfalt, die seinesgleichen sucht. Sie besingen die Liebe, Cola-Korn und Türen, womit aber ihr Kosmos keineswegs ausgeschöpft wäre. Im Gegenteil: Da ist immer Platz für überraschende Neuigkeiten. Ist halt sehr gut, das bleibt Fakt.

Ort der Veranstaltung

Bastard Club
Buersche Straße 8
49074 Osnabrück
Deutschland
Route planen

Nahe dem Osnabrücker Zentrum liegt im Schutze der Bahngleise der Bastard Club- ein Zuhause für Underground, Hardcore, Metal, Punk, Hip Hop und Elektro, fernab von jeder kommerziellen Groß-Disco. Ein buntes Publikum genießt hier in familiärer Atmosphäre das erlesenste Konzertprogramm, das der Osnabrücker Underground zu bieten hat.

Seit 2007 ist der Bastard Club eine feste Institution im Konzertleben der Stadt. Alexander „Schnalli“ Schröder, seines Zeichen Bastard Club-Betreiber und Inhaber, war vor der Übernahme 12 Jahre Tourbegleiter der Bands Donots, Sick Of It All, Antiflag, Grade, Smoke Blow und weiß somit genau, was es bedarf, um Bands und Publikum zufrieden zu stellen.
Im Juli 2010 musste der alte Club im Hasepark schließen. Seit September 2010 hat der Bastard Club einen neuen Platz in der Osnabrücker Innenstadt gefunden. Hier, im Herzen der Stadt, können die Feierwütigen auf zwei Club-Areas Musik, Party und Entertainment erleben. Die Bar-Stage dient als Raucherbereich und fasst 120 Personen. Im Bastards-Ballroom können Großveranstaltungen bis zu 330 Personen stattfinden.

Im Osnabrücker Bastard Club wird Euch jeden Abend ein anderes Motto und die passende Musikauswahl geboten. Erlebt in Osnabrück grandiose Live-Konzerte, nette Tanzveranstaltungen und gemütliche Kneipenabende. Der Bastard Club, rund um Inhaber Schnalli, heißt Euch herzlich willkommen.