Mondscheinlesung - Wanderlust - Text meets Tango

Claudia Brendler, Laura Ryhänen, Norbert Bremes, Mikko Kuisma  

Dohnaische Str. 76
01796 Pirna

Tickets from €15.00

Event organiser: Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH, Am Markt 7, 01796 Pirna, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Keine Ermäßigung

Die Begleitperson eines Schwerbeschädigten mit Ausweis B erhält freien Zutritt. Diese Eintrittskarte ist im TouristService Pirna oder unter Tel.: 03501 556 443 erhältlich. Die Ermäßigungsberechtigung ist am Einlass vorzuweisen.
Abendkasse zzgl. 2 Euro pro Ticket
print@home after payment
Mail

Event info

Die Lust an der Melancholie haben die finnische Tangoband ""Uusikuu"" und Claudia Brendler gemeinsam, doch mindestend so wichtig ist ihnen, das Traurige zu brechen – mit schwarzem Humor, feiner Ironie und einer guten Portion Mut zum Glücklichsein bringen Sie hier ein heiteres, sinnstiftendes, illustres und außergewöhnliches Programm auf die Beine.
So ist das Projekt ""Wanderlust - Text meets Tango entstanden, ein Programm über ein Lebensgefühl: Nur nicht stehenbleiben, sondern ausziehen, um das Fürchten zu verlernen und sich einrichten im Unvertrauten.
Musik und Text gehen ineinander über und überschreiten Grenzen, sodass es durchaus zu Flamenco an lappländischen Fjorden kommen kann oder ein finnischer Musikmond über einer sibirischen Sehnsuchtsgeschichte aufgeht.

Textvortrag und Gitarre: Autorin Claudia Brendler
Gesang: Laura Ryhänen, Akkordeon: Norbert Bremes, Geige: Mikko Kuisma

Location

Stadtbibliothek Pirna
Dohnaische Straße 76
01796 Pirna
Germany
Plan route

Das Kulturangebot der Stadtbibliothek Pirna ist breit gefächert: Kriminächte und Konzerte sowie Marionettentheater und Lesungen für alle Altersklassen. Wer Kultur liebt, wird hier fündig.

Wie alt das Gebäude der Stadtbibliothek ist, wird an vielen Stellen erkennbar. Der Eingang wird von einem steinernen Löwen bewacht, der anmutig über dem Portal schwebt. Verschiedene Lesesäle im Innern sind durch alte Holztüren voneinander getrennt. Wandmalereien verzieren die Räume zusätzlich. Inmitten von unzähligen Bücherregalen lässt es sich hier herrlich schmökern, entspannen und nachdenken.

Pirna liegt im Westen Sachsens, 25 km von Dresden entfernt. Man erreicht die Stadtbibliothek mit dem öffentlichen Nahverkehr oder aber zu Fuß in einer viertel Stunde vom Pirnaer Hauptbahnhof entfernt.