Mona Mur

Brönnerstraße 11
60313 Frankfurt am Main

Tickets from €15.30

Event organiser: Frank Diedrich Booking, Jordanstr. 28, 60486 Frankfurt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €15.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Als künstlerisch autarke Sängerin, Songschreiberin und Produzentin ist MONA MUR, 80s Survivor, seit mehr als drei Dekaden kontinuierlich auf Tour und im eigenen Studio musikalisch tätig. Jetzt ist ihr neues Solo-Album „Delinquent“ bei FREIBANK RECORDI NGS erschienen.

„Delinquent“ - das sind 12 Songs in deutscher Sprache, in hartem schwarz-weiß - kurze Geschichten und klare Statements, Urban Desperado Style, körperlich schmerzhaft, schön und brutal wie die Wahrheiten der äußersten Gegenwart, dabei tanzbar und - lustig.

Mitstreiter, Co-Autor und Mit-Produzent ist Ralf Goldkind (Lucilectric) der „endlich das Mona Mur-Album zu machen, das ich immer schon machen wollte.“ Goldkinds hypnotische Twang-Gitarren-Riffs und Minimal-Elektronik-Loops sind beste Trigger für den Elektro-Pop-Rock’n’Roll-Style, der gemeinsam entwickelt wurde – knallig und catchy.

Als Ausnahmesängerin gehypet und mit höchsten Erwartungen in den 80ern gestartet, konnte MONA MUR gleich international punkten, vermochte jedoch wichtige Arbeiten nicht zur Entstehungszeit zu veröffentlichen. Musikbusiness und poetisches Abenteurertum clashten. Jetzt sind alle "Altlasten" abgearbeitet. Es ist Zeit für ein neues Mona Mur-Album.

Eine Reihe geschätzter Musikerkolleg/innen sind mit von der Partie, z.B. Bettina Köster (Malaria!), Anja Huwe (Xmal Deutschland), Annika Line Trost (Cobra Killer), En Esch (KMFDM), Kristof Hahn (SWANS), Rudy Nielson (Gitarrist Nena, Alphaville) und mehr. Videoclips drehen YELLOs Dieter Meier sowie die große Arthouse – Regisseurin ELFI MIKESCH („Motorboy“).

Radikal humanistisch und verführerisch, verstörend und kulinarisch in dunklen Pop-Chansons Stellung zu beziehen zu einer aus den Fugen geratenen Gegenwart, in der zumal für Frauen sicher geglaubte fundamentale Positionen wieder en passant in Frage gestellt werden – nichts weniger ist das Anliegen.

Live wird Mona Mur unterstützt vom Gitarrenvirtuosen GARY SCHMALZL (Die Ärzte, Cora Frost, Jingo de Lunch, Lee Hazlewood) sowie von Christian St.Claire (Drums).
Kunst muss sein wie Elfmeterschießen.

Videos

Directions

The Cave
Brönnerstraße 11
60313 Frankfurt am Main
Germany
Plan route