MOCKEMALÖR - record-release-tour science-fiction

Mockemalör  

Schmidtstrasse 12
60326 Frankfurt

Tickets ab 14,20 €

Veranstalter: Riemini GmbH (Das Bett), Schmidtstrasse 12, 60326 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Behinderung mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis, die Begleitperson ist frei und benötigt kein Ticket.
Kinder bis 12 Jahren haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.
print@home

Veranstaltungsinfos

Das Berliner Artpop Trio Mockemalör baut radikal feinsinnige Klangbilder. Wundersam anmutige Texte nehmen durch die außergewöhnliche Stimme der Sängerin Magdalena in Beschlag. Der Sog ihrer Liveshows zieht ihre Zuhörer in Zonen emotionaler Tiefe und trägt weit über den Moment hinaus. Körper. Seele. Eigensinn. Mockemalör sind eine Offenbarung.
Wundersam anmutig wie dringliche Texte treffen durch die Stimme von Sängerin Magdalena bis ins Mark. Mal sind sie fragmentarisch, oft prosaisch und manchmal dadaistisch. Sie fordern Aufmerksamkeit und die Bereitschaft zur Aus- einandersetzung. Stets kann man die starke Pipeline zwischen Stimme und Seele deutlich spüren. Auf einem Boot aus Downbeat und Minimalsounds überqueren sie mühelos einen reißenden Fluss klanglicher Opulenz mit einem gerade- zu verschwenderischen Output großer Melodien. Organisch wie elektronisch - dabei immer handgemacht. Mit ihren neuen Songs schaffen sie Werke voll zarter und zugleich kraftvoller Melancholie. Jeder musikalische Pinselstrich ist dabei genau und präzise gesetzt, denn das bis ins kleinste Detail Ausformulierte macht die Gesamtkomposition aus.
Ein experimentelles Theaterprojekt führte die Musiker 2010 in der Hauptstadt zusammen. Elektronik gepaart mit klassischen Elementen und die Lust am Ausdruck der stimmgewaltigen Urschwarzwälderin Magdalena Ganter ver- binden sich zu einer musikalischen Sprache, die schon ihr erstes Album „Schwarzer Wald“ (2013) zum Schwingen bringt. Da treffen sphärische Synthesizer auf Akkordeon-Passagen, Theatralität auf Minimalismus. „Riesen“, das zweite Album aus dem Jahr 2016, wurde vom Wiener Produzenten Zebo Adam produziert, der auch für die öster- reichische Band Bilderbuch verantwortlich zeichnet. Das neue Album „Science-Fiction“ wurde von Mockemalör und Vicente Celi in Berlin produziert. Bereits im Mai wurde die erste Single „Nullpunkt“ feat. Cäthe veröffentlicht.
Mockemalör stehen erkennbar in der Tradition deutscher Musikkultur zwischen Kraftwerk und der Sinnlichkeit der Goldenen 20er. Immer etwas unnahbar, fatalistisch, melancholisch, fantastisch.

Videos

Ort der Veranstaltung

Das Bett
Schmidtstraße 12
60326 Frankfurt
Deutschland
Route planen

Seit Jahren steht „Das Bett“ für gutes Programm, tolle Konzerte und große Bands. Attraktive Ticket-Preise, eine gute Bus- und Bahnanbindung und ein schönes Ambiente haben den Club schon längst zu einem Publikumsmagneten avancieren lassen.

Nach dem Umzug aus dem beliebten Viertel Sachsenhausen ins Gallusviertel schaffte es „Das Bett“ dennoch seine treuen Besucher bei der Stange zu halten. Internationale und nationale Stars lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten. Bands wie „Young Rebel Set“, „Katzenjammer“ oder “Goldheart Assembly” haben hier ebenso gespielt wie bekannte Djs. Dieser Club schafft den Spagat zwischen hochwertigen Einzelkonzerten, Festivals und Tanz-Partys. Und somit hat sich „Das Bett“ immer fester in der Konzert-Landschaft der Stadt am Main verankert. Guter Sound, neueste Licht- und Tontechnik sowie die hauseigene Bar sorgen für das Rundum-sorglos-Paket. Erleben Sie Konzerte in tollem Ambiente. „Das Bett“ bietet genug Platz zum Tanzen und abfeiern. Und dennoch können ruhigere Konzerte im kleinen Kreis genossen werden.

Hier hat sich eine Location der Spitzenklasse etabliert. Beinahe täglich wird Ihnen hier exquisite musikalische Unterhaltung geboten. Keine Frage, an diesem Club führt kein Weg vorbei!