Mnozil Brass

Festplatz 9
76137 Karlsruhe

Tickets ab 40,80 €

Veranstalter: Konzertmanagement Preisinger, Burgblick 8, 87671 Ronsberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Nicht umsonst beanspruchen die sieben Jungs von Mnozil Brass, das lustigste Blech der Welt zu sein. Denn eine Show dieser Bläserband mit tschechischem Namen ist mehr als nur Musik: Es ist Unterhaltung pur. Geistreiche Blödelei könnte man vielleicht das nennen, was auf der Bühne passiert, denn neben der musikalischen Virtuosität besticht die Gruppe vor allem durch fantasievolle und vielseitige Darbietungen. Sollte man dafür einen Namen finden, könnte man es vielleicht kunstvolle Musikkomik nennen.

1992 lernten sich die Musiker von Mnozil Brass, allesamt Studenten an der Uni Wien, beim Musikerstammtisch im „Josef Mnozil“, einer Kneipe in Wien kennen. Aus einem losen Zusammenspielen wurde bald eine ernsthafte und musikalisch ernstzunehmende Formation. Der Name, gleichzeitig Ort ihres Kennenlernens, war schnell gefunden. Seitdem erweitern sie stetig ihr Repertoire aus typischer Blasmusik, Schlager, Jazz und Popmusik sowie Oper und Operette.

„Wir stellen uns jeder Herausforderung, kein Ton ist uns zu hoch, keine Lippe zu heiß und keine Musik zu minder. Unsere Musik kann man sehen und die Bühnenperformance kann man riechen.“ Was will man von einer Band mehr erwarten als eine solche Leidenschaft für die Musik?

Ort der Veranstaltung

Konzerthaus Karlsruhe
Festplatz 3-9
76137 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Konzerthaus in Karlsruhe bietet nicht nur für Konzerte der Extraklasse den perfekten Rahmen, sondern ist durch die modernen Seminarräume zugleich auch bestens für Präsentationen und dergleichen geeignet.

Das exklusive Ambiente des klassizistischen Konzerthauses ist sowohl für die Augen ein wahrer Genuss, als auch akustisch absolutes Juwel. Hochkarätige Studioaufnahmen beispielsweise von SONY entstanden hier deshalb schon. Nicht nur der äußere Eindruck des eleganten Gebäudes, auch der Innenraum besticht durch harmonische Formen und Antik anmutende Architektur. Stucksäulen und Vertäfelungen schaffen eine angenehme Atmosphäre und dienen zugleich der hervorragenden Akustik.

Das imposante Konzerthaus am Festplatz in Karlsruhe verfügt über einen großen und einen kleinen Saal. Der Große Konzertsaal bietet genügend Raum für etwa 1.000 Besucher, die hier von jedem Platz aus die beste Akustik der meisterhaften Konzerte genießen können. Kleinere Aufführungen und Einführungen in die Werke können bis zu 200 Gäste im Kleinen Saal besuchen. Das repräsentative Foyer bietet zudem einen weiteren stilvollen Rahmen.