Mixed Show - Gala - moderiert von Bernd Kohlhepp mit Nektarios Vlachopoulos, Ikenna Amaechi & GlasBlasSing

Austrasse
74336 Brackenheim

Tickets ab 27,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturforum Brackenheim e.V., Schloßplatz 2, 74336 Brackenheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 27,50 €

Schüler- / Studententicket

je 13,75 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der schräge Schwabe mit den gefährlichen Geistesblitzen hat es in sich. Bernd Kohlhepp ist Hämmerle. Und er ist Sänger, Entertainer, Charmeur, Provokateur und Improvisator unter einem Hut. In einem Wort: "Kult".
Wer wäre besser geeignet, um beim Eröffnungsabend des 4. KULTURSPIEGEL-ZELTES durch das Programm zu führen?
Nektarios Vlachopoulos, Slampoet und Humorist, ehemaliger Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund.
2011 gewann er das große Finale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaft in der Hamburger 02-World, 2012 die Rheinland-Pfälzische und 2015 die Baden-Württembergische Poetry Slam Meisterschaft.
Seine Texte zeichnen sich durch Geschwindigkeit, Präzision und absurden Humor aus. In seinem ersten Soloprogramm mischt er das Beste aus acht Jahren Bühnenerfahrung mit vergnüglichen Alltagsgeschichten und peinlichen Improvisationen.
Ikenna ist das Whitney Houston-Double schlechthin. In ihrer Tribute Show erinnert Ikenna voller Leidenschaft und Hingabe an diese große Künstlerin — ein Superstar in den Achtzigern, eine Soul-Diva in den Neunzigern und eine der größten Stimmen aller Zeiten. Noch heute zählen Whitney Houstons Balladen zu den ausdrucksstärksten und gesanglich anspruchsvollsten der Welt.
Ihre besondere Stimme, gepaart mit einer guten Prise Humor und extra Charme verspricht einen atemberaubenden Abend Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive Schwester von Recycling. Wer upcycled, der wandelt ein scheinbar nutzloses Abfallprodukt in etwas Neues, Wertvolleres um.
Nehmen wir zum Beispiel Flaschen. Genau. Flaschen. Kennt jeder. Öffnen, austrinken, wegbringen. Immer schnell zur Hand, wenn der Gaumen staubt. Flaschen lassen sich zu vielem upcyclen: Behausungen für Modellschiffe, Handduschen für Formel-1Sieger, Briefumschläge für Gestrandete und in den Händen von GlasBlasSing zu faszinierenden Musikinstrumenten.
Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut in die Obhut der vier Vollbiermusiker aus Berlin und du erlebst erstaunliche Allround-lnstrumente, die wie Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steeldrum klingen.

Ort der Veranstaltung

Kulturspiegelzelt im Wiesental Brackenheim
Austraße
74336 Brackenheim
Deutschland
Route planen

Das Kultur-Spiegel-Zelt in Brackenheim ist schon längst über die Grenzen der kleinen Stadt hinaus bekannt. Mit einem bunten und hochklassigen Programm und einer wunderbaren Atmosphäre lockt es das Publikum an. Hier werden Konzerte, Gala-Events, Weinproben und Tanzkurse veranstaltet.

Der Name ist hier auf jeden Fall Programm. Denn im Kultur-Spiegel-Zelt im Brackenheimer Wiesental finden kulturelle Veranstaltungen jeglicher Art statt. Für alle Sparten der Kultur bietet das Spiegelzelt Platz. Um 1900 wurden Spiegelzelte als mobile Tanzpaläste gebaut. Noch heute verbindet man mit diesen Zelten den Treffpunkt von Nachtschwärmern und Herzensdieben. Und in dieser einzigartigen und traumhaften Atmosphäre werden in Brackenheim Events jeder Couleur veranstaltet. Das bunte Programm hat für jeden etwas zu bieten und so ist es nicht verwunderlich, dass sich das Kultur-Spiegel-Zelt großer Beliebtheit erfreut. In diesem Zelt wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis.

Lassen Sie sich das Ambiente im Kultur-Spiegel-Zelt Brackenheim auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung vor atemberaubender Kulisse geboten. Beste Unterhaltung ist im Kultur-Spiegel-Zelt garantiert.