Miwata

Nicht Ohne Grund Tour 2017  

Joseph-Belli-Weg 9 78467 Konstanz

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Kulturladen Konstanz, Joseph-Belli-Weg 5, 78467 Konstanz, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

VVK

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Miwata gewinnt! Seine EP „Nicht Ohne Grund“ (VÖ: 03/2017) vereint Pop, Dancehall, Reggae und HipHop zu großen Hit-Songs mit echter Street-Credibility. Ausdrucksvolle Texte, eine vielsagende Stimme und Beats von Deutschland's heißesten Produzenten machen Miwata aus. Im Frühjahr 2017 ging er mit eigener Band auf Tour durch ganz Deutschland. Und im Winter 2017 folgt direkt die Tourfortsetzung. Miwata gewinnt.

Miwata lässt seine Hörer fühlen, was er denkt. Der junge Sänger begeistert mit Melodien, die direkt ins Herz gehen. Weit über die Reggae-Szene hinaus hat sich der RIDDIM Newcomer der Jahre 2013 bis 2015 als echter Performer etabliert: Seine Akustik.Touren gelten als qualitatives Highlight für Singer & Songwriter und jegliche Musikliebhaber. Denn Miwata kann mehr als nur singen: Seine Botschaft ist echt und beschäftigt sich mit der Liebe, dem Leben und allem, was dazwischen liegt.

Seine Fangemeinde feiert die EPs „Neumood“ (Jugglerz Records 2014) und „Akustik.Session“ (Jugglerz Records 2015) auf Spotify und Youtube. Gemeinsam mit KAAS von „Die Orsons“ war er Anfang 2016 auf Jamaica – und ist auf zwei Singles der dort entstandenen EP „KAAS & Jugglerz in Jamaica“ auf Chimperator Records als Feature vertreten. Beide Songs sind, wie auch die international erfolgreiche Single „Daylight“ vom Label-Album „Jugglerz City“, auf Englisch und zeigen seine Vielseitigkeit. Doch 2017 konzentriert sich alles auf seine neue EP „Nicht Ohne Grund“, die die Grenzen von Pop, Reggae, Dancehall und HipHop neu auslotet.

Miwata bleibt sich treu – und entwickelt sich. In der Arbeit zu seiner EP für 2017 findet Miwata neue Styles und entfaltet sein Talent und seine Vielseitigkeit. Auch live auf der Bühne geht der vielgebuchte Act einen Schritt weiter: Miwata spielt nun neben den Akustik-Konzerten und den DJ-Shows auch mit einer eigenen Band wie auch schon beim Summerjam 2016, dem größten Reggae-Festival in Deutschland.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturladen Konstanz
Joseph-Belli-Weg 5
78467 Konstanz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Kulturladen in Konstanz, kurz Kula genannt, ist ein soziokulturelles Zentrum im Herzen Konstanz. Getragen wird das Kula durch den gemeinnützigen Verein Kulturladen e.V, der sich seit über 30 Jahren um die kulturellen Bedürfnisse der Bodenseeregion kümmert.

Erstmalig eröffnet wurde der Kulturladen 1983 im ehemaligen Offizierscasino der Cherisykaserne. Anfänglich als Hobby einiger Musikfreunde gestartet, ist der Kulturladen heutzutage ein beliebter Club, der durch professionelle Strukturen schon längst fester Bestandteil der Konstanzer Clubszene geworden ist. In den Jahren 1995/96 erfolgte ein Umzug in neue Räume: der ehemalige Heizraum der Cherisykaserne bietet bis heute dem Kulturladen ein Zuhause. Nach dem Motto Qualität vor Quantität, können die Veranstalter stets Künstler für sich gewinnen, die sich weniger durch Massengeschmack als durch musikalische Qualität auszeichnen. So spielten bereits Rammstein, Fettes Brot oder La Brass Banda in den Räumlichkeiten des Kulturladens, noch bevor sie ihren kommerziellen Durchbruch feiern konnten. Der ehemalige Heizungskeller der Kaserne dient dabei als Veranstaltungssaal und bietet Platz für 500 Leute. Durch die multifunktionale Ausstattung ist der Raum flexibel einsetzbar.

Der Kulturladen Konstanz kann als selbstverwaltetes soziokulturelles Zentrum auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ein Besuch im Kulturladen ist auf jeden Fall ein Muss!