Mittagskonzerte - Stücke für Klavierquartett von Garth Knox und Robert Schumann

Notos Quartett  

Schiffgraben 6–8
30159 Hannover

Tickets ab 8,00 €

Veranstalter: Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte. Freikarten können nicht online gebucht werden. Bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) an den Ticketservice unter musiktage@gerschauundkroth.de senden. Die Tickets werden darüber gebucht und versandt.

Vielen Dank!
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Von der Presse und der Kritik wird das Quartett achtungsvoll gelobt. Technische Perfektion und virtuose Brillanz zeichnet sie ebenso aus wie die bewundernswerte Schönheit des Klangs, gespielt im eigenen Stil. Der Respekt vor den Komponisten ist auf jeden Fall herauszuhören.

Gegründet wurde das vierköpfige Ensemble im Jahr 2007. Namensgebend war der aus der griechischen Mythologie stammende Südwind Notos, der von den alten Griechen zusammen mit seinen Brüdern Boreas, Euros und Zephyros als Gottheit verehrt wurde. Genau so klingt auch die Musik der vier jungen Künstler: wie eine sanfte Brise, die den Zuhörer beflügelt. Das Notos Quartett gewann mehrere internationale Wettbewerbe und geben selbst ihre Erfahrung und ihr Wissen als Lehrende am renommierten Royal Northern College of Music in Manchester weiter. Selbst spielen Sie in Metropolen auf der ganzen Welt und stoßen überall auf Begeisterung.

Erleben Sie das junge Notos Quartett live und lassen Sie sich vom spielerischen Können des Ensembles verzaubern! Ein Konzerterlebnis, welches Ihnen im Gedächtnis bleiben wird. Überzeugen Sie sich selbst!

Ort der Veranstaltung

Sparkassen-Forum Hannover
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Sparkassen-Forum in Hannover am Schiffgraben ist bekannt für seine Mittagskonzerte, die jeden dritten Dienstag im Monat stattfinden und die Mittagspause vieler zu einem Highlight des Tages werden lassen.

Renommierte Künstler wie Antje Weithaas, Maximilian Hornung oder das Boulenger Trio untermalten bereits mit Werken aus der Klassik, mit Jazz und Kammermusik die Mittagspausen der Besucher im Sparkassen-Forum. Ins Leben gerufen wurde das musikalische Mittags-Intermezzo von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und entwickelte sich in den letzten 20 Jahren zu einer Musikreihe mit Tradition. Neben weltbekannten Musikern fördert das kulturell vielfältige und lebendige Liederprogramm auch junge Nachwuchsmusiker.

Die Mittagskonzerte, die von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung gefördert werden, sind fester Bestandteil des Kulturprogramms geworden und erfreuen sich großer Beliebtheit. Erleben auch Sie unvergessliche Mittagspausen im Sparkassen-Forum am Schiffgraben in Hannover!