mit Hitomi Kawai

Mezzosopran  

Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg

Tickets ab 10,00 €

Veranstalter: Opernloft - Junges Musiktheater HH, Van-der-Smissen-Str. 4, 22767 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Ihre Spende klingt

pianissimo

je 10,00 €

piano

je 20,00 €

mezzoforte

je 30,00 €

forte

je 50,00 €

fortissimo

je 100,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Oper in lässig!“ ist das Motto des Opernlofts in Hamburg. Mit seinen witzigen, schrillen, mitreißenden und spannenden Produktionen wird das Ensemble der Bühne diesem Leitsatz absolut gerecht und schafft es, Kindern, Jugendlichen und Neulingen den Einstieg in das Operngenre zu erleichtern sowie alten Hasen völlig neue Perspektiven zu eröffnen.

Im Herzen der Hansestadt, im ehemaligen England Fährterminal, hat das Opernloft ein neues Zuhause gefunden. Das Programm ist aber nach wie vor hochwertig und erfreut sich großer Beliebtheit. Keine Veranstaltung dauert länger als 90 Minuten, denn Langeweile ist hier ein Fremdwort. Da sich Opern normalerweise über mehrere Stunden erstrecken, beschränkt man sich im Opernloft auf die Höhepunkte und bietet Opern in Spielfilmlänge. Speziell für Jugendliche gibt es die sogenannte „Electr´Opera“, eine Verbindung aus klassischer Opernmusik mit elektronischen Klängen und frischen Pop-Tönen.

Die Mischung aus klassischer Oper, moderner Inszenierung und der Orientierung an dem, was die kleinen und großen Besuchern anspricht, macht das Opernloft zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Zusätzlich zu den Opernproduktionen finden auf der Bühne im Foyer immer wieder auch Konzerte junger, talentierter Künstler statt, die man zusammen mit einem Getränk in gemütlicher Atmosphäre genießen kann. Die wildeste Oper Hamburgs erwartet Sie!

Ort der Veranstaltung

Ehemaliges Fährterminal am Altonaer Fischmarkt
Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Nach dem Umzug des Opernlofts in das ehemalige England Fährterminal im Hamburger Hafen erstrahlt die private Bühne in bisher noch nie gesehenem Glanz. Lassen Sie sich die atemberaubenden und bewegenden Inszenierungen des Opernlofts in neuer Kulisse nicht entgehen!

Im Zuge der Umbauarbeiten hat sich einiges verändert: Nicht nur gibt es jetzt einen Saal für bis zu 250 Zuschauerinnen und Zuschauer sowie eine neue Terrasse, sondern auch einen regen Gastronomiebetrieb. Leckere Speisen und Getränke garantieren, dass Sie sich vor, während und nach den Vorstellungen bestens umsorgt fühlen. Besonders bekannt ist das Opernloft aber für sein Musiktheater, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen anspricht. Das Konzept, in dem bekannte und unbekannte Opern in der heutigen Zeit erzählt werden, wurde mehrfach ausgezeichnet.

Das Opernloft Hamburg erreichen Sie entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten direkt vor Ort.