Mister Me - Stumme Poeten Tour

Carl-Sasse-Strasse 3
31867 Lauenau

Tickets from €14.00

Event organiser: Kesselhaus Lauenau, Carl-Sasse-Str. 3, 31867 Lauenau, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigte Personen (falls Ermäßigungen angegeben sind) sind Schüler*innen und Studierende.
print@home after payment
Mail

Event info

„Stumme Poeten auf verschlungenen Wegen“ heißt es in „Sag Mal“ vom 2017 erschienenen Album „Zeit bleibt Zeit“. Grund genug für MISTER ME einmal inne zu halten und sich diesen Satz zu Herzen zu nehmen: Nach vier erfolgreichen Tourneen durch Deutschland und Österreich wird im Winter 2018 ein neues Konzept auf die Bühne gebracht. Dabei wühlt sich der Künstler durch sein gesamtes Schaffen und erweckt neben den Songs des Albums „Zeit bleibt Zeit“ und der EP „Nackt“ (2015) auch längst verloren geglaubte Stücke aus der sprichwörtlichen Mottenkiste zu neuem Leben. Akustik ist das Stichwort für die Tour, die MISTER ME mit seiner Band, hier erstmals erweitert durch ein Cello, im Dezember 2018 durch sechs Metropolen Deutschlands führen wird. Wer bei einer Akustik-Tour jetzt an vom Pathos getränkte Schmachtfetzen denkt, liegt bei MISTER ME falsch. Es geht nicht nur um Besinnlichkeit und Ruhe, sondern vor allem um die rohe Energie der Songs, die mal ganz vertraut und mal überraschend anders klingen werden. Hier geben sich Hip-Hop und Popmusik auch ganz ohne Elektronik die Hand und werden von MISTER ME erneut auf seine ganz eigene, ehrliche Art zu einem stimmigen Ganzen verschmolzen.

Location

Kesselhaus Lauenau
Carl-Sasse-Straße 3
31867 Lauenau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kesselhaus Lauenau beherbergt das Künstleratelier von Susann Karsthof und Thomas Ritter, welches regelmäßig umgebaut wird und dann als Bühne und Konzertsaal dient.

Das Kesselhaus Lauenau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Fabrik und wurde durch das Pächterpaar liebevoll und mit viel persönlichem Einsatz renoviert und modernisiert. Das Kesselhaus war einst als Atelier gedacht, doch schnell erwachte der Gedanke, dass auf dem Gelände etwas Größeres und Einzigartiges entstehen könnte. So begann der gesellschaftliche und kulturelle Aufstieg des Kesselhauses ganz zaghaft mit einem „Kino im Kesselhaus“ und ein paar Ausstellungen von Freunden und Bekannten. Doch schnell wurden die Veranstaltungen professioneller und die Künstler internationaler. Alle paar Wochen werden die Pinsel und Leinwände beiseite gestellt und es ist Party angesagt: Das Atelier wird zum Konzertclub und bietet ca. 20-mal im Jahr Platz für knapp 200 Besucher. Neben dem Atelier befinden sich auf dem Gelände u.a. eine Yogaschule, ein Sportzentrum, ein Friseur sowie ein Restaurant.

Auf dem Gelände einer einstigen Industrieruine entstand im Zentrum von Lauenau unter großem persönlichen und finanziellen Aufwand von Susann Karsthof und Thomas Ritter das Atelier im Kesselhaus. Heute ist das Kesselhaus ein unabhängiges, kreatives und kommunikatives Zentrum für Kunst und Kultur und in dieser Verbindung einmalig im Landkreis Schaumburg!