Misery - Stephen King

Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Tickets ab 9,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Die Badische Landesbühne, Am Alten Schloss 24, 76646 Bruchsal, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 8,00 €

Partner-Abo

je 9,00 €

2. Kategorie

Partner-Abo

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Helfer und Helferinnen im Freiwilligen Sozialen Jahr, ALG II-Empfänger und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Schriftsteller Paul Sheldon wurde mit den Frauenromanen seiner
Misery-Serie zwar weltberühmt, verabscheut sie insgeheim aber. Eines
Tages verunglückt er lebensgefährlich mit seinem Auto in einem Schneesturm.
Sein „größter Fan“, die ehemalige Krankenschwester Annie Wilkes,
rettet ihn und bringt ihn auf ihre abgelegene Farm. Zwar pflegt sie den
durch seinen Unfall ans Bett gefesselten Sheldon, entpuppt sich aber zunehmend
als Psychopathin: Sie hält ihn bei sich gefangen, verbietet ihm
jeglichen Kontakt zur Außenwelt und verlangt, dass er einen weiteren Roman
über ihre Heldin Misery schreibt. Auf Protest des mittlerweile als verschollen
geltenden Schriftstellers reagiert Wilkes mit Bestrafungen. Sheldon
fügt sich ihrer Willkürherrschaft – zunächst jedenfalls …
Misery ist ein meisterhafter Psychothriller von Stephen King und wurde
1990 von Hollywood verfilmt. Die Badische Landesbühne zeigt die Broadway-
Bühnenfassung von William Goldman, die mit Bruce Willis als Paul
Sheldon zum Kassenschlager wurde.

Ort der Veranstaltung

Badische Landesbühne e.V.
Am Alten Schloß 24
76646 Bruchsal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Badische Landsbühne bietet ein vielfältiges Programm mit Klassikern in moderner Interpretation, zeitgenössischer Dramatik und musikalischen Veranstaltungen. Das Konzept der BLB heißt „Theater hautnah erleben“ und schafft Raum für kulturelle Bildung. Mit vielen verschiedenen Projekten und Aufführungen spricht diese Einrichtung Theaterbegeisterte, Spielwütige und Mehr-Woller aller Altersklassen an.

1949 wurde die Badische Landesbühne als „Kulturwerk des württembergisch-badischen Unterlandes“ mit Sitz in Bruchsal gegründet. Insgesamt zeigt die BLB pro Spielzeit um die 400 Vorstellungen, wobei ca. ein Drittel davon Vorstellungen vom Kinder- und Jugendtheater sind. Als Trägerverband verwaltet die Badische Landesbühne e. V. Spielstätten im hauptsächlich nordbadischen Raum, aber auch in ganz Baden-Württemberg sowie in angrenzenden Bundesländern werden Gastspiele aufgeführt. Als Höhepunkt der Badischen Landesbühne gelten die jährlich im Sommer stattfindenden Freichlichtaufführungen, in deren Rahmen auch der zehntägige Theatersommer Bruchsaal im Park des Barockschlosses stattfindet und somit natürlich einen besonderen Platz einnimmt.

Das Profil des Hauses hat sich stetig verändert und den gesellschaftlichen und künstlerischen Entwicklungen angepasst. Bleiben auch Sie auf dem Laufenden und suchen Sie sich das passende Angebot aus dem aktuellen Programm. Zusammen mit der Badischen Landesbühne können Sie dann für einen Moment dem stetig andauernden Zeitdruck entgehen und ein Theatererlebnis der besonderen Art erfahren.