Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl

„Eine Weihnachtsgeschichte“, nach Charles Dickens  

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Tickets ab 25,00 €

Veranstalter: sagas GmbH, Leuschnerstraße 7, 70174 Stuttgart, Deutschland


Veranstaltungsinfos

"Eine Weihnachtsgeschichte" nach Charles Dickens
mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl
und dem sagas-Streichquintett
Komposition: Libor Síma
Textbearbeitung & Gesamtkonzeption: Martin Mühleis

Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – das vermutlich meist erzählte Literatursujet der Adventszeit: Charles Dickens´ „Weihnachtsgeschichte“. Die sozialkritische Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am Vorabend des Weihnachtsfests von vier Geistern heimgesucht wird und durch sie seine Menschlichkeit wiederentdeckt, ist ein Klassiker.

Der Regisseur Martin Mühleis und der Komponist Libor Síma haben unter anderem mit Erich Kästners "Als ich ein kleiner Junge war" mit Walter Sittler in der Hauptrolle erfolgreich zusammengearbeitet. Für Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl haben sie nun ein musikalisches Bühnenmärchen geschaffen.

Zeitlos und aktuell erscheint diese 1843 erstmals veröffentlichte Geschichte. Gerade in einer Zeit der Egozentrik, mit Ich-AGs und iPhones, betont sie den Wert der Nächstenliebe. Und in der Interpretation von Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl erhält sie eine unglaubliche Lebendigkeit. Beiden gelingt es im Zusammenspiel mit Licht und Musik den skurrilen britischen Humor auf anrührende Weise herauszuarbeiten.
Ein wunderbarer Adventsabend, der die Zuschauer auf das nahende Weihnachtsfest einstimmt.

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein einziger Ort, der Kunst, Kultur und Sport verbindet – Dieser Traum ist 1985 mit der Gründung des Theaterhaus Stuttgart e.V. wahr geworden! Seit 2003 ist der Sitz in den ehemaligen Rheinstahlhallen nahe dem Pragsattel im Norden Stuttgarts. Dort sucht das Theaterhaus Stuttgart mit seinen vier Veranstaltungshallen, dem Glashaus und der Sporthalle europaweit nach seinesgleichen.

Pro Jahr sind mehr als 300.000 Besucher bei Veranstaltungen aller Art anzutreffen: Theater, Tanz, Shows, Konzerte, Comedy, Kabarett, Lesungen, Kongresse, Sportevents… Zudem richtet das Theaterhaus seit 1987 jährlich die Theaterhaus Jazztage aus, sowie seit 2015 biennal das COLOURS International Dance Festival. Mit dem Theaterhaus Schauspielensemble und der Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart erfreut sich das Veranstaltungshaus zweier ausgezeichneter und erfolgreicher Ensembles.

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art und inzwischen ein einzigartiges Kulturzentrum.