Minguet Quartett - Ruzicka: 7. Streichquartett; Beethoven: Streichquartett op. 131

Altstadtmarkt 7
38100 Braunschweig

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Braunschweig, Kulturinstitut, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 12,00 €

Ermäßigt

je 6,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen sind erhältlich für:

- Schülerinnen und Schüler
- Studentinnen und Studenten (bis 35 Jahre)
- Empfänger von ALG ll
- Schwerbehinderte (ab 70%)
- Inhaber des BS-Mobilticket-Plus
- Personen, die sich im Bundesfreiwilligendienst oder Jugendfreiwilligendienst befinden
Postversand

Veranstaltungsinfos

27. Oktober 2018 | 20 Uhr | Braunschweig (Dornse)

Minguet Quartett
Peter Ruzicka: „...possible-à-chaque-instant“ – 7. Streichquartett (2016)
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131

Ulrich Isfort, 1.Violine; Annette Reisinger, 2.Violine; Aroa Sorin, Viola; Matthias Diener, Violoncello

Das in Köln beheimatete Minguet Quartett wurde 1988 gegründet. Sein Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen – für das Minguet Quartett ist dieser Gedanke künstlerisches Programm. Die vier Musiker absolvierten ihr Kammermusikstudium an der Folkwang-Hochschule Essen und erhielten darüber hinaus wichtige Impulse durch die Zusammenarbeit mit Walter Levin (LaSalle Quartett) sowie den Mitgliedern des Amadeus-, Melos- und Alban Berg Quartetts.

Das Minguet Quartett zählt zu den gefragtesten Streichquartetten der jüngeren Generation. Es gastiert in den großen Konzertsälen Europas wie der Londoner Wigmore Hall, der Berliner und der Kölner Philharmonie, der Alten Oper Frankfurt, dem Wiener Konzerthaus, dem Concertgebouw Amsterdam, sowie beim Schleswig-Holstein Musik Festival, beim Bergen lnternational Festival, Festival du Saintes, La Caixa Barcelona, Festival d' Automne Paris, Edinburgh Festival und bei den Berliner Festspielen, Römerbad Musiktagen und den Salzburger Festspielen. Konzertreisen führten das Quartett nach Skandinavien, Zentralasien, Nordafrika, Japan, China und in die USA.

Anfahrt

Altstadtrathaus Braunschweig
Altstadtmarkt 7
38100 Braunschweig
Deutschland
Route planen