Milou & Flint - CD Release "blau über grün"

Lister Meile 4
30161 Hannover

Tickets ab 18,50 €

Veranstalter: Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 18,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt.
Um genügend Plätze zu haben, bitte um Mitteilung, wie viele Kinder zu der Veranstaltung kommen.
0511-2355550

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Viel Applaus erhielten milou & flint, das Singer-Songwriter- und Poesie-Pop-Duo aus Hannover für ihre Musik, die sie bis nach Japan und in die Südsee mitnehmen durften. Die Musikredaktionen diverser Magazine feierten die beiden als eine Bereicherung der deutschsprachigen Musikszene und beschreiben ihre Musik z.B. als „Lagerfeuerromantik à la Simon & Garfunkel“ mit „sinnlichen deutschen Texten“.

Tatsächlich haben milou & flint viel Spaß daran, sich Geschichten auszudenken und über Dinge zu singen, die ihrem Publikum und ihnen selbst ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Ausgefallene Instrumente zu spielen oder zu basteln ist ihre Spezialität, so kann es schon einmal vorkommen, dass man eine Heizung klappern oder eine Papiertüte auf ihrem Album rascheln hört. Die beiden Multiinstrumentalisten spielen neben Klavier und Gitarre auch Fußschlagzeug, Cello, Trompete, Melodika und Akkordeon sowie viele weitere kleine Überraschungen – einiges davon mal eben gleichzeitig. Auf der Bühne werden die beiden von Joel Milky unterstützt, der am Kontrabass, Toy Piano und Glockenspiel stets gute Laune verbreitet.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Fast täglich bietet das Kulturzentrum Pavillon in Hannover eine Veranstaltung und begeistert mit diesem umfangreichen und facettenreichen Kulturprogramm seit Jahren die Hannoveraner.

Das offene Kulturzentrum bietet eine Vielzahl von Highlights für den Kalender: Theater, Kabarett, Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen finden hier statt. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot von Workshops, Projekten und politischen Debatten oder Diskussionsrunden. Deutschlandweit bekannt ist der Pavillon vor allem durch sein seit 1995 jährlich stattfindendes Weltmusikfestival MASALA. Im Kulturzentrum haben zudem das Café Mezzo, eine Zweigstelle der Stadtbibliothek Hannover sowie die theaterwerkstatt hannover e.v. und der workshop hannover e.v. Quartier bezogen.

Das ursprünglich nur als Provisorium errichtete Gebäude des Pavillons beherbergt das Kulturzentrum nun schon seit 1977. Besonders auffällig ist die 2000 zur EXPO installierte Solarstromanlage auf dem Dach des Gebäudes. Der Pavillon verfügt über einen Großen und Kleinen Saal sowie zwei Gruppenräume.