Mike Andersen - DK - Devil Is Back Tour 2018

Dammstraße 32
31134 Hildesheim

Tickets ab 15,95 €

Veranstalter: Bischofsmühle Cyclus 66 e.V., Dammstraße 32, 31134 Hildesheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,95 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Devil Is Back Tour 2018

Der smarte dänische Sänger und Gitarrist Mike Andersen gehört seit Jahren zu den renommiertesten Blues und Soul Künstlern Dänemarks und ist auch in Deutschland längst kein Geheimtipp mehr. Der Durchbruch gelang ihm mit dem 2010 erschienenen Album „Echoes“, welches hervorragende Kritiken erzielte und in drei Kategorien für die „Danish Music Awards“ nominiert wurde.
Es gelang ihm, eine Auswahl der begehrtesten Musiker aus Aarhus um sich zu scharen, mit welchen er fortan das Publikum bei seinen Livekonzerten begeisterte. Im Frühjahr 2012 folgte auf dem Label „Nordic Music Society (NMS)“ die Veröffentlichung seines vierten Studioalbums „Mike Andersen“, welches in der neuen Bandbesetzung eingespielt wurde und neben einem Mix aus jazzig-groovigem Blues und gefühlvollem Soul auch den 1969 Beatles Hit „Something“ beinhaltet, mit dessen emotionaler Darbietung Andersen George Harrison seinen Respekt zollt.
Mike Andersen und Band präsentieren ihrem Publikum ihre eigene, moderne Mischung aus Blues und Soul, trotzdem bleiben die Einflüsse von Mike‘s Vorbilder wie B.B. King, Ray Charles oder Bobby „Blue“ Bland dabei immer erkennbar…

Ort der Veranstaltung

Bischofsmühle
Dammstraße 32
31134 Hildesheim
Deutschland
Route planen

Konzerte unterschiedlichster Stile, Kabarett, Kleinkunst oder Lesungen finden in den historischen Gemäuern des Kellerclubs Bischofsmühle statt. Durch sein großes kulturelles Engagement ist der Verein Bischofsmühle Cyclus 66 e.V. zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Hildesheim und ihrer Umgebung geworden.

Seit mehr als 40 Jahren, genauer gesagt seit der Gründung 1966, bereichert das Programm rund um die Bischofsmühle mit derzeit etwa 70 jährlichen Veranstaltungen das Stadtleben. Die Bischofsmühle ist dabei nicht nur ein geschichtsträchtiger, sondern auch ein ungewöhnlich atmosphärischer Ort. Die alte Wassermühle an der Innerste wurde 1015 erbaut und beherbergt jetzt Jazz, Rock, Soul, Blues, Swing oder Funk-Konzerte in ihren Räumen.

Gemeinsam mit dem Stadttheater organisiert die Bischofsmühle jährlich die Jazztime, ein dreitägiges Jazzfestival an Pfingsten. Seit 1979 standen hier schon fast 20.000 nationale wie internationale, aber auch regionale Künstler auf der Bühne und zogen rund eine Million Besucher nach Hildesheim.