Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Michl Müller - Verrückt nach Müller

Michl Müller  

Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt

Tickets from €28.30 *
Concessions available

Event organiser: Die KÄS gGmbH, Waldschmidtstr. 19, 60316 Frankfurt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €28.30

Ermäßigt

per €26.10

Total €0.00
Add to shopping cart
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungen erhalten: Schüler, Studenten, Auszubildende, Frankfurt-Pass-Inhaber, Mitglieder des KÄS-Fördervereins, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60 %) sowie Rollstuhlfahrer + Begleitperson mit dem Merkzeichen B. Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.

Rollstuhlfahrer können Ihr Kommen gern unter 069 55 07 36 oder info@diekaes.de ankündigen.
Platzreservierungen sind nicht möglich.

GUTSCHEINE können online (www.diekäs.de // www.adticket.de) oder telefonisch eingelöst werden.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Michl Müller, bekannt aus den TV-Quotenrennern „Fastnacht
in Franken“ und „Drei. Zwo. Eins. Michl Müller“, geht mit
seinem neuen Programm „Verrückt nach Müller“ ab März
2021 auf Tour.

Freuen Sie sich auf einen mitreißenden, authentischen
Abend des fränkischen Gesamtkunstwerks, der sich wieder
einmal leidenschaftlich zwischen Kabarett und Comedy
bewegt.

Von den kleinen Alltagsgeschichten bis hin zur großen Politik, mal als Spaßmacher, mal
als Kabarettist, macht das Naturtalent auch diesmal vor keinem Thema halt und es
sprudeln zielsicher die Pointen.

Und wenn der selbsternannte „Dreggsagg“ (Fränkisch für „Schelm“) aus der Rhön, dann
auch noch seine herrlich schrägen Lieder anstimmt, gibt es kein Halten mehr.
Ein verrücktes Programm, in einer verrückten Zeit: Nach diesem Programm sind auch
Sie total verrückt: Verrückt nach Müller!

Pressestimmen
„Nichts und Niemand aus Politik, Boulevard und Gesellschaft ist vor seinem erfrischend
respektlosen Mundwerk sicher, wenn er pointenreich auf Reise geht. Sage und
schreibe dreieinhalb Stunden (…) beherrscht der energiegeladene Komiker Bühne,
Saal und Publikum, das aus dem Lachen gar nicht mehr herauskommt.“ Main-Post

„Von den Bayern 1-Hörern wurde er 2011 auf Platz zwei der lustigsten Bayern gewählt.
(…), vor dem großen Karl Valentin.“ Augsburger Allgemeine

„Der auf der Bühne ruhelose, immer umhereilende und gestikulierende Michl Müller
versteht es wie kaum ein anderer, das Publikum in seinen Bann zu ziehen.“
Mainpost.de

Location

Die KÄS
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt
Germany
Plan route
Image of the venue

Die KÄS, „Kabarett Änderungsschneiderei“, in Frankfurt war die erste deutsch-türkische Kabarettbühne und bietet ein vielfältiges und unterhaltsames Programm.

Der ungewöhnliche Name verweist nicht nur auf ein türkisches Klischee, sondern auch auf die gelungene Kombination aus Selbstironie und dem Spiel mit Vorurteilen, welche den einzigartigen Charme des Hauses ausmacht und sich dementsprechend im Veranstaltungsangebot widerspiegelt. Gegründet und geprägt wurde die KÄS 1997 von Sinasi Dikmen, einem Schriftsteller und Kabarettisten türkischer Abstammung, zusammen mit seiner Frau Aktay Dikmen. Neben eigenen Produktionen fanden und finden auch immer wieder etablierte Größen der Kabarett-Szene wie Django Asül, Dieter Hildebrandt oder Josef Hader ihren Weg auf die Bühne und begeistern mit bissigen, politischen, humorvollen sowie intelligenten Performances. Auch dem künstlerischen Nachwuchs wird hier die Chance gegeben, sein Potential vor bis zu 200 Zuschauern zu entfalten.

Dass Lachen keine kulturellen Grenzen besitzt, beweist die Käs schon seit vielen Jahren. Schauen auch Sie vorbei und genießen Sie einen Abend mit jeder Menge Spaß.

Hygienekonzept

COVID-Hygienevorschriften
Gruppe 1: Personen mit Impfnachweis (vollständige Impfung mind. 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin) oder gültigem Genesenennachweis

Gruppe 2: Personen mit tagesaktuellem Negativtest
Bei der Einlasskontrolle werden die entsprechenden Nachweise kontrolliert. Für jeden Ticketinhaber gilt: die Karte ist am Veranstaltungstag nur in Verbindung mit dem entsprechenden o.g. Nachweis und dem Personalausweis gültig.

Am Tag der Veranstaltung gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

Teilnehmererfassung erfolgt per LUKA-App.