Michi Marchner - Ausnahmsweise wie immer!

Michi Marchner  

Hauptstraße 32
63811 Stockstadt am Main

Tickets ab 18,60 €

Veranstalter: Klaus Willig Veranstaltungen, Wallstadter Str. 20, 63811 Stockstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ausnahmsweise wie immer!

Michi Marchner ist seit 30 Jahren eine Marke für sich und immer noch in keiner Schublade zuhause. Dichter, Denker, Wortverrenker nennt man ihn, und den letzten echten Schwabinger. Ein Zeitzeuge des Augenblicks mit dem ewig eigensinnigen Blick auf das Dasein.

„Ausnahmsweise wie immer!“ heißt sein neustes Werk und gilt schon heute als frühes Spätwerk. Hier dreht es sich um den Fischer, seine Frau und deren tragische Flachfischgeschichten.
Es geht um Kopenhagen, die Welthauptstadt der klinischen Depression und die Weltmeisterschaft im Odel-Rodeln.
Weltlachtag, die Genderproblematik in der Kammerfensterlfrage und Tipps für artgerechte Weihnachtsgeschenke – Marchner scheut vor keinem, noch so heißem Eisen zurück.
Zwar kennt er keinen Schutz vor Wasserallergie, rät aber als Betroffener zu Panik, angemessener Verzweiflung und Trockenseife.
Marchner ist der, der garantiert bleibt, wenn’s am Schönsten ist!

Michi Marchner ist Multi-Instrumentalist, Ganzkörperkabarettist, Sänger, Erzähler, Romantiker, Exzentriker und Barde, seine Themen sind Liebe, Freude, Tod und Irrsinn, Tiefe, Leidenschaft, Spaß und Entgleisung!
Egal was er tut, er tut es mit Herz und Leib und Seele!
Michi Marchner, das ist vom Feinsten das Beste.

Ort der Veranstaltung

Kleinkunstbühne Alte Knabenschule
Hauptstraße 32
63811 Stockstadt am Main
Deutschland
Route planen

Die Kleinkunstbühne Alte Knabenschule bietet Kultur im historischen Fachwerkhaus mit außergewöhnlichen Künstlern und einem tollen Ambiente. Das Motto lautet hier nach wie vor „Kunst und Musik waschen den Staub des Alltags von der Seele“, was man den gelassenen und zufriedenen Zuschauern nach den Konzerten deutlich anmerkt.

Bis in das Jahr 1907 diente der historische Fachwerkbau, welcher um das Jahr 1686 erbaut wurde, als Knabenschule in dem schönen Markt Stockstadt am Main. Als Kleinkunstbühne und Veranstaltungsort wird das ehemalige Schulhaus seit 2010 genutzt, denn was eignet sich besser als ein geschichtsträchtiges Gebäude mit ganz eigenem Charakter. In der Alten Knabenschule werden auch verschiedene Kleinkunstpreise, die sich mittlerweile landesweit etabliert haben (wie zum Beispiel der Römerhelm) verliehen.

Kleinkunst kann man auf dieser Bühne ganz groß erleben! Die Alte Knabenschule befindet sich unweit vom Main im Norden von Stockstadt. Vom Bahnhof Stockstadt (Main) laufen Sie keine zehn Minuten. Aber auch mit dem Auto ist die Kleinkunstbühne Alte Knabenschule leicht zu finden, sie befindet sich direkt an der Hauptstraße.