Michael Steinke - "Funky! Sexy! 40!" Stand-up Tragedy

Michael Steinke  

Gottfried-Keller-Str. 28-30 Deu-30655 Hannover

Tickets ab 20,90 €

Veranstalter: Hannover Events Rädecker GmbH & Co. KG, Jörnshof 3, 30655 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl.

Normalpreis

je 20,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte erhalten sie direkt beim Veranstalter unter 0511- 539 10 20.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Er ist charmant, komisch und auch ein wenig boshaft: In seinem neuen

Programm "Funky! Sexy! 40!" zündet der preisgekrönte Komödiant sein

Humorfeuerwerk. Hatten Sie eine schwere Kindheit? Ideal! Dann gehts Ihnen besser als Michael Steinke - der Mann hat obendrein noch eine schwere Gegenwart. Denn er fühlt sich funky – er fühlt sich sexy – aber er fühlt auch den Körper eines Mittvierzigers! Und kann man in diesem Alter noch Spaß haben. Oh ja – man kann!
Der Meister der Stand Up Tragedy wird sie auf einen Streifzug durch die 70er Jahre mitnehmen – in eine Zeit, in der Telefone noch nicht in die Hosentasche passten, Mustertapeten uns die Sinne vernebelten und in der Küche Prilblumen blühten.
Und wie lebt man als Kind der 70er Jahre im Hier und Heute – wo selbst ein „Pups“ noch Karriere als Klingelton machen kann und sogar das Frühstücksbrötchen gecastet wird – wo man nicht mehr am Geruch erkennt wann das Essen fertig ist – sondern am Piepen der Mikrowelle. Das alles macht sein Leben zu einer Wattwanderung - egal was er anfängt - da bleibt er stecken. Elegant verschmilzt er Comedy und Kabarett, intelligent und mit gekonnt vorgetragenen Popsongs geht er auf die Lachmuskeln des Publikums los. Kraftvoll, aber ohne Kraftausdrücke. Ein Komödiant zum Anfassen!

Ort der Veranstaltung

KleinkunstBühne Hannover
Gottfried-Keller-Straße 28-30
30655 Hannover
Deutschland
Route planen

Sie ist in Niedersachsens Hauptstadt die Heimat der Kabarettisten und Comedians: Die KleinkunstBühne in Hannover. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben will, ist hier an der goldrichtigen Adresse.

Im Jahr 2007 fiel der Startschuss für die KleinkunstBühne. Geistiger und humoristischer Vater ist Lutz Rädecker, der selbst seit über zwanzig Jahren als Solo-Künstler und mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne steht. Er lädt sie alle ein, die Spaßmacher des Landes, die bitterbösen Humoristen und multibegabten Sprachkünstler. In familiärer Atmosphäre kommt zusammen, was zusammen gehört: Als Verzehrtheater bietet die KleinkunstBühne während der Vorstellung Getränke und leckeres Essen für seine Gäste. So schaffen die Betreiber das Rundum-Wohlfühl-Erlebnis.

Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, ist die Haltestelle „Klingerstraße“ das richtige Ziel – sie ist nur wenige Gehminuten von der Location entfernt. Besucher mit dem Auto erreichen die KleinkunstBühne am besten über die Grethe-Jürgens-Straße, Parkplätze gibt es vor der Tür.