Michael Eller - Ahoi, die Kreuzfahrer kommen! - Captain Comedy packt aus!

Michael Eller  

Lockwitzgrund 38
01257 Dresden

Tickets ab 15,90 €

Veranstalter: Veranstaltungs- und Partyservice Rösler, Friebelstraße 10, 01219 Dresden, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Vorverkauf

je 15,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Stand-Up-Comedian Michael Eller ist Kreuzfahrt-Experte. Auf über 40 Reisen mit den Schiffen der AIDA Flotte hat er als Gast-Komiker in mehr als 150 Shows schon über 100.000 Passagiere auf der ganzen Welt begeistert und sie dabei mit dem wachen Auge eines UNO-Inspektors studiert.

Nun wirft der Klabautermann der deutschen Comedy-Szene den Anker und bringt den geballten Wahnsinn der Kreuzfahrtindustrie an Land. In seinem aktuellen Programm "Ahoi, die Kreuzfahrer kommen! Captain Comedy packt aus" geht es um alle möglichen, meist aber die eher unmöglichen Varianten menschlichen Verhaltens in den schönsten Wochen des Jahres - dem Urlaub auf einem Luxus-Liner.

Mit analytischer Beobachtungsgabe und außerordentlichem Geschick für Wortwitz und Komik nimmt der Zen-Meister der Dialekte sein Publikum mit auf seine irrwitzige Reise aus Erlebtem und Beobachtetem rund um die Welt und wechselt dabei spielerisch von bildhaftem Blödsinn über bitterböse Satire, messerscharfem Sarkasmus bis hin zu eloquenter Sprachakrobatik.

Und das Schönste daran ist, Sie müssen nicht mal verreisen um all das zu erleben!

Michael Eller ist seit über 10 Jahren fester Bestandteil der deutschen Comedy- und Kabarett-Szene. Zuschauer des Quatsch Comedy Clubs, der Schmidt Mitternachtsshow, der komischen Nächte und NightWash sowie etlichen tausend Gästen auf den AIDA Kreuzfahrtschiffen und vieler anderer Live- und TV-Formate erleben ihn regelmäßig als eine Ausgeburt der reinen Spielfreude. Beim Mannheimer Comedy Cup belegte er 2014 den 2. Platz. 2014 veröffentlichte Michael Eller seine erste Live-CD.

Zuschauerstimmen:

Ein sehr kurzweilig unterhaltsamer Abend bei dem die Lachmuskeln reichlich strapaziert wurden. Die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben. Dieses hat Michael Eller beobachtet und mit reichlich Augenzwinkern, einer Spur Frechheit, gewürzt mit Ironie seinem Publikum sehr gut wiedergegeben.

Michael Eller gehört zu den Comedians, der durch gute Beobachtungsgabe und Scharfsinn viele Geschichten aus dem Leben und aus dem Leben auf dem Wasser erzählt und mit viel Witz und Humor diese Situationen auf die Schippe nimmt. Weiter so!!!

Information des Veranstalters: Ab 4 Personen pro Veranstaltung sind direkt beim Veranstalter VPR Platzresevierungen gegen eine Reservierungegebühr von 1,00 Euro pro Platz möglich. Diese ist dann am Veranstaltungstag vor Ort zu entrichten. Bei Bedarf nehmen Sie bitte direkt mit dem Veranstalter Kontakt auf: 0351-4054550 oder info@vp-roesler.de.

Ort der Veranstaltung

Unterirdische Welten - Dresdner Unterwelten
Lockwitzgrund 38
01257 Dresden
Deutschland
Route planen

Die unterirdischen Welten in Dresden bieten ein außergewöhnliches Ambiente: Früher lagerten hier Fässer der Kelterei Lockwitzgrund, heute finden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen von Comedy über Konzerte bis zu Lesungen und Live-Cooking statt.

In den Felsengrotten der Dresdner Unterwelten können sich Gäste auf einer Fläche von 500m² und insgesamt zwei Floors auf ein reichhaltiges Angebot kultureller Veranstaltungen freuen. Auch für Firmenevents und private Feiern kann die Grotte gebucht werden. Vergnügen pur ist in jedem Fall vorprogrammiert. Die beliebte „Dresdner Comedy-Lounge“ ist nur eines der Highlights der Eventlocation. Der wohl außergewöhnlichste Veranstaltungsort in Dresden und Umgebung zeigt sich facettenreich und unterhaltsam.

Egal, ob bei privaten Feiern oder einem der zahlreichen Events: Freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden in den Dresdner Unterwelten. Gäste, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen die Location bequem mit dem Bus über die Haltestellen „Dresden Kelterei“ oder „Dresden Lockwitz“.