MIA. - Nie wieder 20!

Apostelnstr. 11 Deu-50667 Köln

Tickets ab 34,50 €

Veranstalter: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9 - Haus des Lehrers, 10178 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 34,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis, erhält freien Eintritt.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit Songs wie „Tanz der Moleküle“, „Mein Freund“, „Hungriges Herz“ oder „Fallschirm“ hat sich die Elektro-Pop-Combo MIA. aus Berlin einen Namen gemacht. Fanfarenartige Synthies, Dub-Rhythmen, Mainstream-Pop-Melodien und Sängerin ‚Mieze‘ ergeben ein absolut kultverdächtiges Konzept.

In ihrem erfolgreichen Crossover-Projekt verbindet MIA. poppige Leichtigkeit mit tanzbaren Elektro-Sounds und groovende Gitarrenriffs, und trifft damit den Nerv einer lebensbejahenden Generation. Mitten aus dem Herz und tief verwurzelt im berlinerischen Großstadtdschungel, sprechen MIA. eine klare Sprache. Im gegenwärtigen Gewand und mit Verneigungen an den Club-Sound der 90er-Jahre, drückt der Bass den Lautsprecher nach vorn und treibt der Beat die Leute auf die Tanzfläche. Und über all den Elektro-Loops und Riffs der Bandmitglieder schwebt die klare Stimme von Sängerin Mieze, die live das Publikum mit purer Energie versorgt.

MIA. lässt die Herzen ihres Publikums tanzen und jedes Molekül bewegen. Musikliebhaber, die sich gerne in wohlige Klangwolken fallen lassen und gleichermaßen aufdrehen wollen, werden von MIAs Mukke nie genug bekommen.

Ort der Veranstaltung

Gloria Theater
Apostelnstraße 11
50667 Köln
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Gloria Theater in Köln ist ein ehemaliges Lichtspielhaus, Kino und Theater aus den 50er Jahren, das bis heute den Charme von damals versprüht. Schaukästen mit greller Neonschrift, ein altes Kassenhäuschen und roter Samt erwarten die Gäste bei Clubbetrieb, Konzerten und Theater im heute angesagten Szeneladen und Multi-Kulti-Tempel.

Auch wenn einiges noch an das Kino von früher erinnert, so haben sich das Programm und auch das Publikum gewandelt. Wo Hella von Sinnen 1995 Premiere mit „Ich bremse auch für Männer“ feierte und die Kelly Family auf der Bühne stand, entstand 2000 nach einer Sanierung eine neue Veranstaltungslocation, ausgestattet mit modernster Technik. Heute ist das Gloria Theater am Neumarkt in der Innenstadt von Köln zur vielseitigen Nutzung bereit. Club, Theater, Konzert und Café sind die Schwerpunkte der Eventlocation und präsentierten bereits Stars wie Pink, Coldplay, Foo Fighters, Gerburg Jahnke oder Ralf Schmitz. Außerdem stehen Bühne und Räumlichkeiten auch zur privaten Nutzung für große Feiern oder Konferenzen zur Verfügung.

Mitten in Köln gelegen ist das Theater am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und ein beliebter Treffpunkt. Durch die zentrale Lage sind ebenfalls zahlreiche Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern in näherer Umgebung vorhanden. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Momente in dem Haus mit bewegter Geschichte, dem Gloria Theater!