"Meschugge"

Frank Fischer  

Ueckerpassage 11
17358 Torgelow

Tickets from €17.50

Event organiser: Stadt Torgelow, Bahnhofstraße 2, 17358 Torgelow, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Vorverkauf

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

„Gewöhnlich sein kann jeder“- das denkt sich auch Frank Fischer, wenn er in seinen Comedy-Shows die Zuschauer dazu bringt, vor Lachen das Atmen zu vergessen. Der Kabarettist und Comedian zeigt sich als Komiker der Extraklasse.

Ausgezeichnet mit 18 Kabarettpreisen spielt Frank Fischer in der Liga der deutschen Comedyszene ganz oben mit. Ein Ende ist noch lange nicht in Sicht, ist der passionierte Entertainer doch höchstmotiviert seinem Publikum mit bissigem Humor das Weinen in die Augen zu treiben. Mit „Angst und andere Hasen“ trifft er den Nerv einer ganzen Bevölkerung: das Programm handelt von Phobien, die sicherlich jeder kennt. Sei es die Angst vorm Fliegen oder die Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie- die Furcht vor langen Wörtern. Auch das Programm „Gewöhnlich sein kann jeder“ ist außergewöhnlich. Frank Fischer findet, dass der Alltag oft gewöhnlich genug ist. Da das nicht sein muss, entführt Fischer in seine Welt voller verrückter Geschehnisse. Manchmal skurril, oft zum Schreien und immer urkomisch- das führt dazu, dass die Fans Frank Fischer oftmals erst nach drei Zugaben von der Bühne lassen.

Überzeugen Sie sich selbst: Frank Fischer hat all das, was man einen klasse Comedian nennt- einen guten Draht zum Publikum, saukomische Gags und die perfekte Portion Humor.

Location

Ueckersaal
Ueckerpassage
17358 Torgelow
Germany
Plan route

Der Ueckersaal in Torgelow bietet Platz für die verschiedensten Veranstaltungen. Dabei schafft der Saal den Spagat zwischen Operettenkonzerten, Kabarett oder klein inszenierten Theatern. Der große Raum dient somit als eines der vielen Kulturzentren der Stadt, der für verschiedene Kulturangebote rege genutzt wird.

Torgelow ist ein Grundzentrum in der mecklenburg-vorpommerischen Landschaft, nahe der polnischen Grenze. Urkundlich erwähnt wurde die Stadt zum ersten Mal im Jahr 1281.Bekannt ist der Ort vor allem aufgrund der vielen Kasernen im Umland und den in unmittelbarer Nähe gelegenen Truppenübungsplatz „Jägerbrück“. Die städtische Eisengießerei feierte außerdem 2006 ihr 250-jähriges Bestehen.

Unweit der Uecker liegt das Rathaus, das den Ueckersaal beherbergt. Während das Gebäude vom Bahnhof Torgelow innerhalb von zehn Minuten mit einem Spaziergang durch das historische Zentrum erreicht werden kann, finden Autofahrer in der näheren Umgebung eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen.