Menschen. Ämter. Katastrophen.

Europa-Center, Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin

Tickets ab 24,10 €

Veranstalter: Die Stachelschweine GmbH, Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Hauptstadt kann warten...

Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: „Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes." Denn: „Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes."

Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine.

Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer
Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher
Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel
Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke
Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß
Arrangements: Jochen Kilian
Regie: Michael Frowin

Foto: Stefan Erhardt

Ort der Veranstaltung

Die Stachelschweine - Kabarett im Europa-Center
Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das traditionsreiche Kabarett-Theater „Die Stachelschweine“ befindet sich im Europa-Center, mitten im Zentrum der deutschen Hauptstadt. Seit der Gründung im Jahr 1949 sind „Die Stachelschweine“ für Fans feinster Kabarett-Kunst eine beliebte Anlaufstelle.

Das Kabarett-Theater der „Stachelschweine“ ist ein Urgestein in der Berliner Kabarett-Szene. Es befindet sich im Untergeschoss des Europa- Centers mitten in Berlin-Charlottenburg. Der berühmte Kurfürstendamm sowie die Gedächtniskirche grenzen an das Europa Center und damit liegt das Theater wirklich mitten im Herzen Berlins. Es hat Platz für 331 Gäste – besonders beliebt sind die Tischplätze, wo Sie das charmante Servicepersonal während der Vorstellung mit kühlen Drinks versorgt. Auch vor und nach dem Programm lädt die kleine Getränkebar im Foyer zum Verweilen ein.

Egal ob mit dem Auto, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Rad. Das Kabarett-Theater im Europa-Center liegt absolut zentral und ist damit sehr einfach zu erreichen. Busse, S- und U-Bahnen fahren in großer Zahl die Haltestelle „Zoologischer Garten an“, von wo aus Sie in gerade mal 500 Metern am Kabarett-Theater sind. Autofahrer parken am Besten im Parkhaus Conti. Dort bekommen Theatergäste sogar einen Rabatt. Das Theater ist auch behindertengerecht und barrierefrei. Egal wie Sie unterwegs sind – im Kabarett-Theater erwartet Sie ein besonderes Erlebnis dank immer wieder aufregendem Programm, nettem Team und der zentralen Lage.